Permalink

0

Bilder und PDF’s via Vorschau bearbeiten [SNOW LEOPARD]

von  Nadja  |  

Jeder kennt dieses Szenario – Sie wollen schnell und spontan etwas auf einem Bild markieren, ein Dokument ausfüllen und wollen nicht für alles ein extra Programm starten? Apple liefert Ihnen mit jedem Mac die perfekte Lösung, die App “Vorschau”!

Mit dieser App können Sie etwas in Bildern markieren, sie beschriften, spontan PDF Dokumente ausfüllen und all dies starten Sie, indem Sie auf die Datei doppelklicken (Bilder und PDF Dateien werden standardmäßig mit Vorschau geöffnet).

In der App können Sie dann mit den Tools die durch einen Klick auf “Anmerken” an der …
Weiterlesen

Permalink

0

MACBUG.de – Lion-Tweaks der letzten Tage in der Übersicht

von  Bastian  |  

Die letzten Tage hat es auf MACBUG.de viele Artikel über Lion gegeben: nette Tweaks, Tastenkürzel und nützliche Gesten. Auch haben wir in zwei Artikeln besprochen, wie Sie unter Lion alte Software wieder zum Laufen bringen. Für alle, denen es zu schnell ging, oder aus anderen Gründen den ein oder anderen Artikel verpasst haben: Hier haben Sie nun eine nützliche Zusammenfassung der Lion-Artikel der letzten Tage.

Alte Apps unter Lion wieder lauffähig machen

Lion im 32-Bit Modus booten

Java.apps ohne Rosetta zum Laufen bringen

 

AutoResume nach Bedarf konfigurieren

AutoResume systemweit abstellen

AutoResume für einzelne Apps deaktvieren

Programmfenster komplett schließen 

 

Neue …
Weiterlesen

Permalink

0

“MacOS X – Snow Leopard – The Missing Manual” – Eine Hommage

von  Bastian  |  

Eigentlich bin ich kein Freund von solchen Nachschlagewerken. Vieles findet man im Internet, oder weiß man nach wenigen Klicks schon von alleine. Aber was der O’Reilly-Verlag da aus dem Hut gezaubert hat, ist einfach nur brilliant!

Dieses Buch ist, wie der Titel schon verrät, ein paar Monate alt. Da aber jetzt der neue Löwe vor der Türe steht, werden die Jungs von O’Reilly sicher auch wieder ein Missing Manual über Lion herausgeben. Daher will ich Sie, liebe Leser, schon jetzt darauf aufmerksam machen. Dazu eine private …
Weiterlesen

Permalink

1

Mac App Store online: Kurzes Review

von  Takeo  |  

macappstoreicon.pngDer Mac App Store ist endlich verfügbar. Er wurde vor einigen Minuten via Update auf Mac OS X 10.6.6 gestartet. Dies dürfte weitgehend die Runde gemacht haben. Daher konzentrieren wir uns auf ein Kurzreview:

Nach Installation von Mac OS X 10.6.6 (über den Apfel, links oben im Menü, einfach “Systemaktualisierung” wählen) erscheint ein neues Icon (siehe links) im Dock, genau neben dem Finder-Symbol. (Lächelndes Gesicht, ganz links im Dock)

Ein Start auf die das Icon und es erscheint der Mac App Store. Derzeit sind 1000 Programme zu Start erhältlich und einige sind zu Sonderpreisen erhältlich.

Weiterlesen

Permalink

1

Mac OS X auf Medium installieren ohne Neustart – HowTo

von  Takeo  |  

snowleopard.pngWenn man die Mac OS X Installations-DVD einlegt, so sorgt die Ausführung des Installations-Programmes für einen Neustart.

Das kann durchaus nervig sein, wenn man weiterarbeiten möchte, da man OS X u.U. nur auf ein anderes Medium, bootbar, kopieren möchte – für den Notfall oder für einen anderen Rechner.

Hier hilft dieser Trick:

Installations-DVD einlegen.
Dann Terminal öffnen (Programme/Dienstprogramme/Terminal.app) und diese Zeile eingeben:

sudo “/Volumes/Snow leopard Install DVD/System/Installation/CDIS/Mac OS X Installer.app/Contents/MacOS/Mac OS X Installer”
(Für Mac OS X 10.6)

sudo “/Volumes/Mac OS X Install DVD/System/Installation/CDIS/Mac OS X Installer.app/Contents/MacOS/Mac OS X Installer”

(für Mac OS X 10.5)

Schon startet das …
Weiterlesen

Permalink

0

QuarkXPress 8.12: Absturz bei Aktivierung – Quark antwortet

von  Takeo  |  

A83AFEE4-046B-4107-8DD3-0F897B93414E.jpgUnter Mac OS X 10.6.2 und QuarkXPress 8.12 stürzt das Programm im letzten Schritt der “Aktivierung” einfach ab, sobald der Knopf “aktivieren” gedrückt wird.

Auf Nachfrage bei Quark wurde uns nun bestätigt, dass dieses Problem bekannt ist. Derzeit bliebe nur, das Programm im Testmodus für 30 Tage zu benutzen und auf ein Update auf Version 8.15 zu warten, welches in den nächsten 14 Tagen erscheinen soll.

Update:

Ein Mitarbeiter von Quark (Herr Günther, Senior Product Manager) hat sich bei uns gemeldet und um folgende Ergänzung gebeten:

“Es ist NICHT so, dass QuarkXPress 8.x generell unter …
Weiterlesen

Permalink

18

Web’nWalk Stick: Zerstört Mac OS X 10.6 – Fix Guide hier

von  Takeo  |  

snowleopard.pngUnter Mac OS X 10.6 kann laut Golem und c’t der Web’n Walk Stick (Fusion ZTE) zu Problemen führen, die das System komplett unbenutzbar machen. Während wir bereits in vorherigen Artikeln über Bugfixes schrieben, um den Stick überhaupt zum Laufen zu bekommen kennen wir das genannte Problem bereits.

Da Golem und c’t keine Lösung anbieten und keine Antwort von T-Mobile erhielten, nennen wir nun hier die von T-Mobile an uns geleitete Lösung.

Die Ursache ist bei Installation des alten Treibers für Mac OS X 10.6, dass das Installationsprogramm eine Datei namens “libcurl.4.dylib” durch eine nicht-64-bit …
Weiterlesen

Permalink

1

OS X 10.6: Wenn die F8-F12 Tasten nicht funktionieren – Fix

von  Takeo  |  

snowleopard.pngMit Mac OS X 10.6 hat Apple einen Fehler eingebaut, welcher manchmal den Gebrauch der Funktionstasten F8-F12 nicht möglich macht. Diese funktionieren dann von jetzt auf gleich nicht mehr.

Um sicherzustellen, ob man davon betroffen ist, kann mit Hilfe des Programmes Konsole (Programme/Dienstprogramme/Konsole.app) nach “BUG” gesucht werden. Dazu links in der Liste der möglichen Logs “libdispatch” auswählen und nach dem Begriff suchen.

Falls folgende Zeile zu finden ist, kann man den nachfolgenden Tipp nutzen:

/System/Library/CoreServices/Dock.app/Contents/MacOS/Dock[1291]: BUG in libdispatch: 10C540 – 1676 – 0×4

Nun das Programm “Terminal” starten und “killall dock” eingeben. Danach funktionieren die Funktionstasten …
Weiterlesen

Permalink

5

OS X 10.6: Apple veröffentlicht Update auf 10.6.2

von  Takeo  |  

snowleopard.pngLange erwartet, nun endlich da:

Apple hat soeben via Softwareaktualisierung Mac OS X 10.6.2 veröffentlicht. Das Update ist, zumindest auf einem Mac Book Pro Unibody, stolze 499 MB groß.

Zu den Änderungen laut Apple gehören:

“Das 10.6.2 Update wird allen Benutzern empfohlen, die Mac OS X Snow Leopard verwenden. Es enthält allgemeine Fehlerbehebungen für das Betriebssystem zur Verbesserung der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Macs, einschließlich Behebungen für:
-ein Problem, bei dem sich das System unerwartet abmeldet
-verzerrte Grafiken bei Safari Top Sites
-fehlende Exchange-Kontakte in den Spotlight-Suchergebnissen
-ein Problem, das die Authentifizierung als Administrator verhindert
Weiterlesen

Permalink

3

OS X 10.6: Fenster in Exposé alphabetisch oder nach Programm ordnen

von  Takeo  |  

snowleopard.pngWer in Mac OS X 10.6 die Exposé Funktion aktiviert, der kann während die Fenster alle eingeblendet sind diese Shortcuts nutzen:

CMD-1

Die Fenster werden alphabetisch sortiert.

CMD-2

Die Fenster werden nach Programmen sortiert und gruppiert.

CMD-TAB

Das dann ausgewählte Programm wird selektiert und nur die damit zusammenhängenden Fenster angezeigt.

Permalink

0

OS X 10.6: Gastzugang löscht andere Konten – Achtung!!

von  Takeo  |  

snowleopard.pngLaut Apple-Foreneinträgen kommt es vermehrt zu Berichten darüber, dass einige Benutzerkonten nach der Nutzung eines Gast-Zugangs auf Mac OS X 10.6 gelöscht sind, bzw. deren Inhalt.

Zwar ist es Absicht, dass der Gast-Zugang nach Benutzung seine Spuren verwischt und alle Daten gelöscht werden, ein Übergriff auf andere Konten ist aber in diesem Fall das Problem.

Derzeit scheinen die Daten nach einem solchen Zwischenfall nicht mehr zu retten zu sein, nur ein Backup der verlorenen Daten kann dann helfen.

Apple hat laut Apple Deutschland das Problem bereits anerkannt, hat aber keine Lösung parat.

Derzeit scheint das Problem vor …
Weiterlesen

Permalink

1

OS X 10.6: Bug in Papierkorb-Funktion “zurücklegen”

von  Takeo  |  

snowleopard.pngDie Redaktion von MacBug.de hat einen kleinen aber einschneidenden Fehler in der neuen Funktion des Papierkorb unter Mac OS X 10.6 gefunden:

Hat man eine Datei in den Papierkorb gelegt und selektiert diese im Papierkorb, um von der Funktion “zurücklegen” Gebrauch zu machen, welche die Datei an ihren Ursprungsort zurücklegt, so ist dies nicht widerruflich.

Obwohl das System im Menüpunkt “Bearbeiten” zwar unter CMD-Z einen Shortcut vorschlägt, um das Zurücklegen zu widerrufen, kommt es hier immer zu einem Fehler – ein ärgerliches Problem, falls man nicht mehr weiß wohin das System die Datei zurücklegt oder …
Weiterlesen

Permalink

0

OS X 10.6: In Exposé per Tastatur das Fenster auswählen

von  Takeo  |  

snowleopard.pngExposé in OS X 10.6 lässt die Auswahl des gesuchten Fensters per Tastatur-Eingabe zu.

So ist nicht nur durch die Pfeiltasten eine Schnellauswahl möglich, sondern auch die Eingabe des gesuchten Fenster/Dokumentnamens auf der Tastatur bringt das Fenster mit entsprechendem Namen in die Auswahl.

Ein Druck auf Enter und das Fenster kommt in den Vordergrund – ein Klick mit der Maus (ohne Bewegen des Mauszeigers), funktioniert in diesem Falle auch.

Gerade bei vielen geöffneten Dokumenten kann diese Funktion helfen und unterscheidet auch den kompletten Namen. So kann das “Dokument 1″ oder das “Dokument 2″ durch schnelles Eintippen …
Weiterlesen

Permalink

52

MacBug Gewinnspiel: Launch2Net mit OS X 10.6 Unterstützung

von  Takeo  |  

8EBEB026-EAE1-4C31-9761-B98D2016B15D.jpgLaunch2Net von nova media ist wahrscheinlich das bekannteste Programm, im Hinblick auf die Nutzung eines UMTS-Stick (oder PC-Express-Card etc.) an einem Mac.

Mit Launch2Net lassen sich weltweit mühelos Verbindungen aufbauen, das Programm kennt die Zugangsdaten von über 150 Ländern und erkennt die Hardware selbstständig.C44522AD-4028-41FD-B549-FCEF72092A7A.jpg

Ein Klick auf “Verbinden” und man ist im Regelfall sofort verbunden – keine lästige Konfiguration geht dem voraus. Eine umfangreiche Statistik (siehe Screenshot rechts), vermittelt dem Benutzer einen schnellen Überblick über sein Nutzungsverhalten.

Da unter Mac OS X 10.6 gerade T-Mobile mit …
Weiterlesen

Permalink

0

OS X 10.6: Aktualisierung auf Mac OS X 10.6.1 verfügbar

von  Takeo  |  

snowleopard.pngDas erste Update für Mac OS X 10.6 Snow Leopard ist nun über die Softwareaktualisierung verfügbar.

Es bringt diese Verbesserungen, laut Apple, mit:

- Kompatibilität mit einigen Sierra Wireless 3G Modems
- Wiedergabe von DVDs wurde unerwartet gestoppt
- Für einige Drucker wurden die passenden Treiber im Dialogfenster zum Hinzufügen der Drucker nicht angezeigt
- Entfernen eines Objektes aus dem Dock bereitete möglicherweise Schwierigkeiten
- Automatisches Erstellen eines Accounts in Mail konnte nicht durchgeführt werden
- Kurzbefehl „Befehl-Option-t“ innerhalb Mail blendet das Menü für – Sonderzeichen ein, anstatt das Mail zu bewegen
- Motion 4 …
Weiterlesen

Seite 1 von 212