Permalink

6

iPhoto: Photo-Bibliothek auf eine externe Festplatte auslagern

von  Bastian  |  

iPhoto ist wohl die meist genutzte Software im (früheren) iLife-Paket. Die App bietet einem viele Vorteile: Bearbeitete Bilder können wieder zurück gesetzt werden, man kann Fotoalben erstellen, und die Original-Bilder an Ort und Stelle lassen etc. Im Hintergrund managed iPhoto die Bilder und all die anderen Dateien für Sie. Genau wie Mail die E-Mails selbst verwaltet.

Doch hier kommt auch ein Nachteil in’s Spiel: Wenn der freie Speicherplatz der Festplatte schrumpft, oder man einfach die Bibliothek immer mit dabei haben möchte.

Es ist jedoch leichter als gedacht, die iPhoto-Bibliothek aus zu …
Weiterlesen

Permalink

3

iSlate/iGuide: iPhone 4G? Graphic Tablet? Mac Tablet? Spekulationen.

von  Takeo  |  

E6BF666F-E888-4F1F-875F-E150280D0447.jpgDie Redaktion von MacBug hat sich ein paar Gedanken gemacht zu dem zum 27. Januar anstehenden Apple Event und das in den Gerüchteküchen umhergeisternde “Mac-Tablet”, angeblich iSlate oder iGuide genannt, gemacht.

Hier unsere Gedanken dazu, was Apple am 27. Januar 2010 vorstellen wird – nach unserer nun über 18 Jahren aktiver Arbeit für und rund um Apple, die wir so vertreten würden. Die Reihenfolge spielt dabei keine Rolle.

1. Das neue Gerät wird eine UMTS/Mobilfunk Anbindung haben, es ist zumindest wahrscheinlich. Daher ist zu erwarten, dass das Gerät mit einem Vertrag verkauft werden wird. Apple …
Weiterlesen

Permalink

5

OS X 10.6: Apple veröffentlicht Update auf 10.6.2

von  Takeo  |  

snowleopard.pngLange erwartet, nun endlich da:

Apple hat soeben via Softwareaktualisierung Mac OS X 10.6.2 veröffentlicht. Das Update ist, zumindest auf einem Mac Book Pro Unibody, stolze 499 MB groß.

Zu den Änderungen laut Apple gehören:

“Das 10.6.2 Update wird allen Benutzern empfohlen, die Mac OS X Snow Leopard verwenden. Es enthält allgemeine Fehlerbehebungen für das Betriebssystem zur Verbesserung der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Macs, einschließlich Behebungen für:
-ein Problem, bei dem sich das System unerwartet abmeldet
-verzerrte Grafiken bei Safari Top Sites
-fehlende Exchange-Kontakte in den Spotlight-Suchergebnissen
-ein Problem, das die Authentifizierung als Administrator verhindert
Weiterlesen

Permalink

5

Garageband: Weniger Künstler-Übungen von Stars seit Update

von  Takeo  |  

iLife.pngEin Leser hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass seit dem Update von Garageband vor einigen Tagen, weniger Künstler-Übungen von Stars im “Store für Übungen” zur Verfügung stehen. So sind die Übungseinheiten von Sting wohl verschwunden.

Wir wären daran interessiert, ob das auf andere Leser ebenfalls zutrifft.
Der Screenshot unten zeigt, dass auch bei uns keine Übungen von Sting mehr zu erwerben sind.

Bild 6.png

Permalink

0

iWeb`09: Probleme beim Publizieren auf FTP-Servern (Windows)

von  Alex  |  

iLife.pngWie einige Anwender berichten und bereits schon seitens Apple über ein Support-Dokument bestätigt wurde, gibt es Probleme seitens iWeb`09 eigens erstellte Websites auf einen Windows-basierenden FTP-Server zu hosten.

iWeb `09.png

Momentan gibt Apple den Lösungshinweis, dass man seine über iWeb ’09 erstellten Websites in einem lokalen Ordner speichern soll und einen anderen FTP-Client nutzen soll.

Um ein Update wird Apple somit nicht herumkommen.

Permalink

0

Garageband ’09: “Learn to Play” in diversen Sprachen

von  Alex  |  

iLife.pngDas durch das neue iLife ’09 bereitgestellte Garageband bietet, wir berichteten, die Möglichkeit sich verschiedenste Lernvideos anzuschauen, um die eigenen musikalischen Fähigkeiten an einigen Stellen zu verbessern oder sich inspirieren zu lassen.

Wem allerdings die eingestellte Sprache (bedingt durch die eigene Mac OS X Spracheinstellung) nicht zusagen sollte, kann diese über einen kleinen Umweg ändern.
Da die Sprache innerhalb von Garageband nicht umgestellt werden kann, muss man wie folgt vorgehen:

In die Systemeinstellungen gehen -> dort die Landeseinstellungen anwählen und die gewünschte Sprache mittels Drag&Drop nach oben innerhalb der Liste ziehen.

Landeseinstellung.png Weiterlesen

Permalink

1

Garageband ’09: “Learn to Play” auch auf alten Macs nutzen (G4/G5)

von  Takeo  |  

B33F3A00-5F04-46FA-9983-3D1C1A04AD12.jpgDas neue iLife ’09 Paket beinhaltet Garageband und eine neue Funktion, um Musikinstrumente aller Art zu erlernen.

Apple hat diese Funktion leider nur Intel-Core Duo-Prozessor Macs vorbehalten.

Wer trotzdem in den Genuss der Lernvideos kommen möchte, geht zu folgendem Ordner auf seinem Mac auf dem Garageband installiert ist:

/Library/Application Support/GarageBand/Learn to Play/Basic Lessons

Ein Doppelklick auf die dort mit “.mwand” endenden Dateien sollte dazu führen, dass man sich die Lernvideos anschauen kann.

Permalink

7

iMovie 09: Wie man selber Orte hinzufügt

von  Takeo  |  

B33F3A00-5F04-46FA-9983-3D1C1A04AD12.jpgMit Einführung des neuen iLife Paket 09 hat Apple Geotagging in iMovie und iPhoto integriert.

iMovie allerdings findet oft einige Orte nicht die man sucht, oder manche sind von Apple nicht korrekt eingetragen und erscheinen so nicht an der richtigen Stelle auf der Erde.

Um selber also Orte hinzuzufügen und die richtigen Koordinaten einzutragen, geht man wie folgt vor:

1. Rechtsklick (Ctrl-Klick) auf das Programm iMovie 09
2. “Paketinhalt zeigen” wählen
3. Den Ordner Contents->Ressources öffnen
4. Die Datei WorldLocations.txt suchen und öffnen
5. Den gewünschten Ortsnamen eintragen, dann TAB drücken, das Land eintragen, TAB drücken …
Weiterlesen

Permalink

0

iLife ’09: Apple veröffentlicht Problemübersicht

von  Takeo  |  

B33F3A00-5F04-46FA-9983-3D1C1A04AD12.jpgApple hat soeben mit Release von iLife 09 seine Troubleshooting-Support Seiten überarbeitet und folgende Themen zu iLife 09 hinzugefügt, bei denen es zu Problemen kommen kann. (derzeit leider nur in Englisch zu finden):

iPhoto ’09: Updating to iPhoto ’09 may disable some third-party plug-ins
iPhoto ’09: Publishing edited photo does not refresh image on Flickr
iPhoto ’09: Managing image location accuracy
iMovie ’09: Stabilization limitations with CMOS-based camcorders
iMovie ’09: Camcorder Support
iMovie ’09: Canon 5D Mark II may cause iMovie to unexpectedly quit
iMovie ’08 and ’09: Cannot see or control camera
Weiterlesen

Permalink

15

MacBug.de Fazit: Enttäuschende MacWorld-Keynote 2009

von  Takeo  |  

macbug_logo_v4.jpgNormalerweise sind wir nicht so einfach zu enttäuschen…

Was heute allerdings von Apple präsentiert wurde, ist alles andere als spektakulär – vielleicht ein guter Grund für Steve Jobs, nicht persönlich zu präsentieren.

Während das neue iWork und iLife ’09 präsentiert wurden, kam nur noch die glorreiche Meldung über den baldigen Verkaufsstart des MacBook Pro 17″ mit einer “revolutionären” Batterie und eine kurze Präsentation der Website “iwork.com”, unter der kollaborativ gearbeitet werden kann. (allerdings nur mit iWork-Dokumenten)

Als abschließendes “Highlight” hat Apple bekanntgegeben, dass die iTunes Store Lieder bis Ende des ersten Quartals 09 alle DRM-frei sein …
Weiterlesen

Permalink

2

iWork 08: Vorlagen ausblenden für neue Dokumente

von  Alex  |  

Die meisten iWork 08 Nutzer kennen diese Funktion bereits, doch wird der ein oder andere Anwender noch nicht über die Möglichkeit gestolpert sein, die beim Start von z.B. Pages eingeblendeten Vorlagen in ein leeres Dokument umzuändern.

Dazu geht man in die jeweiligen Einstellungen des Programmes (in diesem Beispiel Pages) und wählt den Button für Neue Dokumente: Vorlage verwenden: Leer.

Bild 1.jpg

Nun wird beim Start des Programmes immer eine neue, leere Seite generiert.

Permalink

5

iPhone: Eigene Klingeltöne/Ringtones über GarageBand erstellen

von  Alex  |  

Wir haben euch ja bereits ein Tutorial zur Erstellung eigener Klingeltöne/Ringtones fürs iPhone präsentiert.

Für Mac-User ist das Ganze wesentlich einfacher, wenn man über GarageBand 4.1.1 (Bestandteil von iLife ’08) verfügt.

Wie man das dann macht, könnt ihr in wenigen Schritten erfahren:

1.) Zuerst einmal sucht ihr euch einen wundervollen Song aus, der bald als Klingelton dienen soll.

In meinem Fall habe ich mich für das Lied “New Soul” von Yael Naïm entschieden, um mich auch musikalisch auf mein hoffentlich bald in den Händen haltendes MacBook Air einzustimmen.
(Spenden sind immer gerne gesehen ;) )

2.) Dazu einfach das …
Weiterlesen

Permalink

0

iMovie 08: Probleme, Probleme (DivX Schuld?)

von  Alex  |  

Einige Anwender müssen sich seit Wochen mit Problemen rund um iMovie 08 (und 06 teilweise) rumplagen.

Immer wieder wird berichtet, dass sich iMovie zum einen nicht starten lässt und sich sogar unvermittelt im laufenden Betrieb komplett abstürzt.

Alles in allem eine unschöne und auch unsichere Situation.

Wir empfehlen in diesem Zusammenhang unbedingt ein Update des gesamten iLife Paketes (iLife Support 8.1.1 Update) sowie ein iMovie Update.

Sollten diese Vorgehensweisen dennoch keinen Erfolg bringen, so gibt es eventuell noch eine andere Lösung:

Löscht alle DivX-Komponenten aus dem entsprechenden Ordner (in der Regel sind diese Dateien mit DivX 5.component oder ähnlich bezeichnet).

Diese sind zu finden unter: …
Weiterlesen