Permalink

1

Erfahrungsbericht: Einen Monat ohne Soziale Medien (Facebook, twitter, Google+ und Co.)

von  Bastian  |  

Kollege Takeo hat es in einem kritischen Journal-Beitrag schon einmal angerissen: Die heutige Kultur (besser gesagt: Generation) ist ständig verfügbar und “On”. Dabei geht es nicht um E-Mails, News-Apps und Co, sondern vorrangig um die sozialen Medien. Twitter und Facebook nehmen wohl bei vielen den größten Freiraum ein.

Ein simples “Pro vs. Anti Facebook” ist hier denke ich zu kurz gegriffen. Die beiden Lager schenken sich nichts, und egal ob für oder dagegen: Mit der richtige Handhabe ist aus beiden Varianten viel heraus zu holen.

Dies ist also eher ein persönlicher Erfahrungsbericht: Gründe, Auswirkungen und Fazit.

Gründe gibt es viele: In der IT …
Weiterlesen

Permalink

0

Bildungsauftrag: Am Wochenende diese drei Beiträge anschauen

von  Bastian  |  

Wir sind zwar vorrangig ein Apple Blog, aber natürlich fühlen wir uns auch verpflichtet Euch zu klügeren Menschen zu machen!

Aus diesem Anlass sind hier drei Beiträge von der re:publica diesen Jahres, die gut in das Thema IT und zukünftiges Arbeiten passen.

Hilft sicher auch mal sich selbst zu reflektieren und mit offeneren Augen durch die Welt zu gehen.

Der erste Beitrag ist vom “Deutschland bekanntesten Informatiker” Gunther Dueck. Thema: Aufruf zum metakulturellen Diskurs. Nach dieser Stunde dürfte auch hoffentlich das leidige “welche Plattform ist besser” Problem gelöst sein:

Permalink

4

Organisation 2.0 – Eine mentale und materielle Basis schaffen

von  Bastian  |  

Etwas unüblich für einen Apple-Blog über Organisation zu sprechen, dennoch keine Angst: Im mittleren Abschnitt geht es schon sehr bald um jede Menge Apps und Hardware-Empfehlungen!

In diesem Beitrag will ich Euch, liebe Leser, auf ein neues Level der Organisation heben. Aber auch ein Gespür für unnütze Dinge mitgeben, sodass Ihr kontrolliert und beherrschbar in das Jahr 2013 starten könnt.

Warum ich das mache? Mein Software- und Hardware Jahr 2012 sieht grob so aus:

iMac 27″, MacMini 2012, MacBook Air 11″, MacBook Air 13″, iPad 3, iPhone 4, iPhone 5, BlackBerry 9900, BlackBerry 9790, Nokia N9, 2x Galaxy Nexus…

Meine ToDo Software-Liste ist noch …
Weiterlesen

Permalink

0

In eigener Sache: Mit Apple-Usern in Verbindung bleiben – Unsere Google+ – Community

von  Bastian  |  

 

Liebe LeserInnen,

durch den beruflichen Werdegang der MACBUG.de – Autoren ist MACBUG.de die letzten Monate etwas zum Stillstand gekommen. Der Grundgedanke hinter MACBUG.de ist es aber auch, Apple-Usern eine Plattform zu geben sich auszutauschen und Neues zu erfahren.

Nicht nur über diesen Blog, auch über XING sind mehr als 1.000 Apple Usern in einer gemeinsamen MACBUG.de-Gruppe und helfen sich gegenseitig.

Seit neuesten ist es auch unter Google+ möglich Gruppen zu gründen (Communities). Dies wollen wir als Anreiz nutzen um neue Wege zu beschreiten, und mehr über die sozialen Kanäle zu kommunizieren.

Diesen Blog wollen wir …
Weiterlesen

Permalink

0

Journal: Warum die aktuelle Datensammelwut noch keine Gefahr darstellt

von  Bastian  |  

Dieser Beitrag ist ein Journal Eintrag von MACBUG.de Redakteur Bastian. Er spiegelt nicht die Meinung der Redaktion wider, sondern dient dem offenen Meinungsaustausch.

Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu, aber nicht nur kalendertechnisch stehen wir vor einem  Wechsel. Ein Ausdruck der neuen Zeitrechnung brachte wohl die Nominierung des Big Brother Awards für Larry Page.

Natürlich denkt man als Google-Nutzer über solche Nachrichten länger nach, und hinterfragt seine allgemeine Datenausbreitung im Internet.

Ich bin jedoch für mich persönlich zu einem zwiespältigen Ergebnis gekommen: Einerseits ist es besorgniserregend, auf der anderen Seite jedoch, und aus größerem Abstand betrachtet, nicht einmal ansatzweise schlimm. Denn auch …
Weiterlesen

Permalink

3

Einwurf: Apples Einzigartigkeit – Googles falscher Weg – Microsofts Chance

von  Bastian  |  

Dieser Beitrag ist ein Journal Eintrag von MACBUG.de Redakteur Bastian. Er spiegelt nicht die Meinung der Redaktion wider, sondern dient dem offenen Meinungsaustausch.

Ich bin gerade auf ein Video gestoßen, das viele Gedankengänge angestoßen hat! Um Euch auf den gleichen Nenner zu bringen, hier zuerst das Video:

Es scheint dass es aktuell noch Probleme gibt dieses Video einzubinden. Via YouTube geht es:  Link zum Video

 

Worum geht’s? Steve Jobs hatte zuerst an ein Tablet gedacht, erst danach kam ein “Smartphone”. Nichts Weltbewegendes also. Aber die Aussage lässt natürlich hinter Apple und der Philosophie blicken:

Permalink

0

Google currents: Ein erster Test

von  Bastian  |  

[UPDATE: MACBUG.de auf Google currents]

So, die ersten Minuten mit dem neuen Google Spielzeug Google currents.

Die ersten Eindrücke:

Die App macht einen sehr aufgeräumten und schönen Eindruck. Wie von Google gewohnt hat man beim Anmelden wieder das Gefühl sich auf einer Weboberfläche zu befinden. Sehr träge und altbacken. Allerdings ist man das schon von der GMail App gewohnt. Nach dem Anmelden verschwindet das Gefühl jedoch, und man kann sagen  dass die App sehr flüssig und schnell reagiert.

Die Bedienung ist erstklassig und intuitiv. Was sich aber beißt: Vor allem beim Hinzufügen …
Weiterlesen

Permalink

0

iOS: Google Currents für iOS jetzt auch in Deutschland verfügbar

von  Bastian  |  

Googles Antwort auf Amazons eBook-Geschäft und Apples Zeitungskiosk ist jetzt auch in Deutschland verfügbar: Google Currents.

Google Currents ist die Antwort auf Amazons Kindle und Apples iBookStore. Allerdings bringt der Service noch einen entscheidenden Vorteil mit sich: Auch Blogs und andere Websites können Ihre Inhalte an das Format anpassen.

Dies dürfte eine Erklärung sein, warum Google es seit Jahren nicht geschafft hat eine anständige RSS-App in Android zu integrieren, wo man doch der größte RSS-Serviceanbieter ist.

Mit dem Google Currents Producer also können Verlage und Blogs ihre Inhalte für Google Currents aufbereiten. Inhalte …
Weiterlesen

Permalink

4

Apples iPad Event und die 5 bedeutendsten Auswirkungen

von  Bastian  |  

“The new iPad” überzeugt nicht nur als Gerät, wie damals bei der ersten Vorstellung des iPads hat es signifikante Auswirkungen auf den Markt, und auf Apple selbst.

1. Akkulaufzeit
“Nur genauso lang wie das iPad 2?” – könnte man meinen. Doch so einfach ist das nicht: Mit dem Retina Display, schnellerem Prozessor und LTE müsste die Laufzeit erheblich kleiner ausfallen. Zudem wurde der Formfaktor vom iPad 2 gehalten. Die Kapazität wurde als bei gleicher Form auf 11,666mAH vergrößert (im Vergleich: Das iPad 2 hatte lediglich eine Kapazität von 6994mAH).

Was bedeutet das? Laut …
Weiterlesen

Permalink

7

Journal: Warum Apple ein Segen für Industrie und Anwender ist

von  Bastian  |  

Dieser Beitrag ist ein Journal Eintrag von MACBUG.de Redakteur Bastian. Er spiegelt nicht die Meinung der Redaktion wider, sondern dient dem offenen Meinungsaustausch.

Ein neues Jahr beginnt, und die IT-Welt blickt spannenden Produkten entgegen. Aus Apple-Sicht: Womöglich ein iPad, das endlich als Notebook-Ersatz herhalten kann; ein erstes richtiges Re-Design des iPhones; der Einstieg in die Fernseh-Welt. Nebenbei bemerkt gibt Windows wohl die neuste Version des Betriebssystems an die Verbraucher, mit einem richtig neuen Design. Samsung, Google und Co. schließen sich wie gehabt zusammen, und versuchen Apples Produkte auf Billig-Preis-Niveu durch die Kundschaft …
Weiterlesen

Permalink

6

iChat: ICQ + Facebook + Google integrieren

von  Bastian  |  

Auf MACBUG.de versuchen wir immer, ohne Zusatz-Tools oder sonstigen PlugIns, alle Möglichkeiten von OS X auszureizen! So bleibt das System “sauber”, und Sie entdecken gleichzeitig die wahnsinnige Vielfalt von OS X.

Ein heißer Kandidat für so einen Tipp ist Apples Chatprogramm iChat. In der Zeit, wo Soziale Plattformen dominierend in unserer Interaktionen mit Freunden sind, gibt es auch viele sogenannte Multimessenger Apps.

Aber wozu? iChat spricht alle Protokolle die Sie für die großen Plattformen benötigen, und ist perfekt ins Betriebssystem integriert. Also warum iChat nicht einmal kräftig tunen? iChat beherrscht sogar den …
Weiterlesen

Permalink

79

Off-Topic: MACBUG.de lädt zu Google+ ein

von  Takeo  |  

All unseren Lesern möchten wir an dieser Stelle die Möglichkeit geben, von uns zu Google+ eingeladen zu werden.

Wer gerne eine Einladung erhalten möchte, möge bitte seine Emailadresse im Kommentar hinterlassen – nicht etwa ausgeschrieben als Kommentar, sondern im Feld Email-Adresse (nicht sichtbar für andere, nur für uns).

Ein paar nette oder kritische Worte zu unserer Seite anbei wären sehr nett. Ein Google +1 danach um so mehr.

Wir laden dann gerne zu diesem neuen Social-Network von Google ein.

PS: Es gibt mittlerweile eine für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlichte Google+ App.

Permalink

7

Sperrt Google Apples “iPad” in Bildersuche?

von  Takeo  |  

Wer in Google’s Bildersuche den Begriff “iPad” eingibt, der bekommt kein Apple iPad zu sehen. Nur ein paar Mockups von angeblichen “Entwürfen”. Unter “Apple iPad” als Begriff, ist da Gerät auch kaum präsent und nur mit Mühe zu finden.

Google scheint absichtlich die Bilder zu Apples neuem Gerät zu sperren, denn unter jedem anderen Begriff, selbst schon dem heute erschienenen “Aperture 3″ kommen direkt Bilder der Verpackung der neuen Software.

Worauf diese Abstinenz des iPad in den Bildergebnissen zurückzuführen ist, ist derzeit nicht wirklich klar. Unterdessen geht das Gerücht um, Apple würde mit dem iPad von Google als Konkurrent zum eigenen “Chrome …
Weiterlesen

Permalink

4

OT: Vodafone, iPhone & Qbowl- peinlich!

von  Takeo  |  

Während jeder weiß, dass Vodafone die Telekom mit einer einstweiligen Verfügung innehält und die beiden Kontrahenten sich am Donnerstag vor Gericht schlagen werden, finde ich es schon fast peinlich, dass Vodafone auf Google unter dem Schlagwort “iPhone” so wirbt:
(unter dem Stichwort “qbowl” finden sich keine Advertiser und rund 420.000 Einträge, unter “iPhone” ist die Advertiser-Liste voll und es ist 190.000.000 (Millionen) Treffer)

vodafoneiphone.png

Vielleicht deutet dies darauf hin, dass Vodafone sich in einer misslichen Lage befindet…? -

Technorati Tags:
iphone, google, qbowl, vodafone