Permalink

2

iOS 7 Beta 2: Das sind die Neuerungen

von  Bastian  |  

Gerade eben wurde die zweite Beta-Version für iOS 7 veröffentlicht. Endlich. Ich nutze derzeit viele Betas als Hauptsoftware (Mavericks, iOS 7 und Beta-Software von anderen Herstellern), da freut man sich wenn die Entwicklung voran schreitet und die Software (hoffentlich) stabiler wird.

Die ersten Minuten mit der Beta 2 zeigen: Flüssiger. Es macht tatsächlich ein Stück mehr Spaß damit zu arbeiten. Änderungen am System gab es auch.

Hier der erste Eindruck nach der Installation in Bildern:

Permalink

4

Organisation 2.0 – Eine mentale und materielle Basis schaffen

von  Bastian  |  

Etwas unüblich für einen Apple-Blog über Organisation zu sprechen, dennoch keine Angst: Im mittleren Abschnitt geht es schon sehr bald um jede Menge Apps und Hardware-Empfehlungen!

In diesem Beitrag will ich Euch, liebe Leser, auf ein neues Level der Organisation heben. Aber auch ein Gespür für unnütze Dinge mitgeben, sodass Ihr kontrolliert und beherrschbar in das Jahr 2013 starten könnt.

Warum ich das mache? Mein Software- und Hardware Jahr 2012 sieht grob so aus:

iMac 27″, MacMini 2012, MacBook Air 11″, MacBook Air 13″, iPad 3, iPhone 4, iPhone 5, BlackBerry 9900, BlackBerry 9790, Nokia N9, 2x Galaxy Nexus…

Meine ToDo Software-Liste ist noch …
Weiterlesen

Permalink

0

Breaking: Scott Forstall, Senior Vice President of iOS, verlässt Apple

von  Bastian  |  

Die Technik-Welt wird heute kräftig aufgewirbelt. Nicht nur hat Windows sein Windows Phone 8 vorgestellt, Google hat seine Produktpalette erweitert und aktualisiert um so direkt gegen Apple, Amazon und Co vorzugehen.

Aber auch Apple hat heute etwas zu sagen: Scott Forstall, Senior Vice President of iOS Software hat Apple bereits verlassen  verlässt Apple Anfang nächsten Jahres. Er war zuständig für die iOS-Sparte.

Gründe? Werden keine genauen genannt. Könnte es an Apples Maps – Disaster liegen? iOS hinkt immer weiter Googles Android hinterher (nicht in Form vom App-Ökosystem aber sehr wohl vom …
Weiterlesen

Permalink

1

Gedanken: Das Firefox OS – Google Paradoxon [UPDATE]

von  Bastian  |  

Dieser Beitrag ist ein Journal Eintrag von MACBUG.de Redakteur Bastian. Er spiegelt nicht die Meinung der Redaktion wider, sondern dient dem offenen Meinungsaustausch.

Mozilla brachte eine spannende Technologie in den Vordergrund, die gar nicht so neu ist, und Google schon länger für sich entdeckt hat. Doch, für mich persönlich – und hoffentlich auch für Euch Leser – baut sich da eine “lustige” Konstellation auf.

Für den nötigen Background:

Chrome OS ist das “Online-Betriebssystem” von Google. Ein Experiment, wenn ich mal so sagen darf, das großes Potential hat. Was macht Chrome OS also, auf welcher …
Weiterlesen

Permalink

1

iOS: Apple veröffentlicht eigene Podcast-App

von  Bastian  |  

Lange wurde spekuliert, nun ist es soweit: Apple hat soeben eine neue App aus dem eigenen Hause vorgestellt: Podcasts. Was man damit machen kann dürfte klar sein.

Umgesetzt ist die App vorbildlich für iPad als auch für das iPhone und kostet keinen Cent.

Aus der Beschreibung: 

Leistungsmerkmale:
• Geben Sie all Ihre Audio- und Videopodcasts mit einer einzigen App wieder.
• Entdecken Sie Hunderttausende von Podcasts, einschließlich Sendungen in mehr als 40 Sprachen.
• Verwenden Sie die neue und innovative Funktion „Topsender“, um neue Podcastserien zu einer Vielfalt an Themen wie Kunst, …
Weiterlesen

Permalink

5

iCloud: Server-Informationen zum Einrichten auf Nicht-Apple-Geräte (BlackBerry, Linux und Co.)

von  Bastian  |  

Apples Webservice ist zugeschnitten auf die die Apfel-Welt. In diesem System funktioniert das Einrichten und Synchronisation exzellent. Die iCloud bekommt weitere Funktionen, und als iOS und OS X Nutzer wird man von der Integration richtig verwöhnt.

Aber wie von Apple gewohnt: Das Einrichten auf anderen Geräten ist oft problematisch, und wird nicht direkt von Apple beworben. Die iCloud ist und soll für die Apple-Welt sein.

Doch Apple verwendet zum Verbinden mit den eigenen Service offene Webstandards (was auch sonst), und so ist es meist eine reine Einstellungssache.

Es gibt Geräte bzw. Betriebssysteme, da macht …
Weiterlesen

Permalink

0

Neuigkeiten: Amazon Downloadportal für Mac Software und Spiele ging an den Start

von  Bastian  |  

20120417-134244.jpg

Amazon hat heute ein neues Downloadportal online gestellt. Passend zum KindleFire und dem riesigem eBook-Angebot, geht Amazon nun weiter direkt gegen Apple und Google vor.

Bislang ist das Angebot noch recht überschaubar, dennoch dürfte die Marschrichtung klar sein: Der weltweit größte Online Shop will verstärkt auch in den digitalen Content-Markt vordringen.

Hier findet Ihr digitale Mac-Software zum Download
Hier geht es zum Mac-Spiele Angebot

Permalink

0

Die wichtigsten Portale für Macintosh- und iOS-User

von  Bastian  |  

Das Schattendasein des Macintosh ist schon lange vorbei. Rund um den Apfel ist eine neue (Internet-)Kultur losgebrochen, und es gibt nicht mehr nur eine Handvoll wichtiger Seiten für das ein oder andere Problem.

Apple selbst rüstet mit jedem OS neue Funktionen nach, und der Otto-Normal-Verbraucher müsste sich quasi gar nicht mehr groß im Internet umhersehen. Doch es existieren viele nützliche Seiten, die aber meist unentdeckt bleiben.

MACBUG.de hat eine Liste zusammengestellt, um für jedes Bedürfnis die passende Website zu liefern:

Spiele

GameTreeMac – nicht nur auf Steam gibt es Games für den Mac
Steam – …
Weiterlesen

Permalink

5

Apple stellt Mountain Lion vor – und veröffentlicht Messages beta

von  Takeo  |  

NewImageApple hat heute eine erste Website zum nächsten Mac OS X 10.8 veröffentlicht, welches im Sommer kommen soll.

Vor allem die starke Ähnlichkeit zu iOS und die vom Nutzer kontrollierbaren Optionen, ob ein Programm ausschließlich vom Mac App Store installiert und ausgeführt werden darf, sind einige der über 100 neuen Funktionen.

Außerdem hat Apple Messages in Beta veröffentlicht. Damit lassen sich im Stil von iMessages nun Nachrichten zwischen Mac OS X und iOS Geräten austauschen, auch Bilder schicken ist kein Problem. Außerdem integriert es nahtlos Facetime und damit Videokonferenzen. Nach wie vor …
Weiterlesen

Permalink

3

Smartphone-Betriebssysteme: iOS vs. Android und die Alternativen

von  Bastian  |  

Dieser Beitrag ist ein Journal Eintrag von MACBUG.de Redakteur Bastian. Er spiegelt nicht die Meinung der Redaktion wider, sondern dient dem offenen Meinungsaustausch.

“Ein Apple- oder Android-Blog ohne einen Artikel über den legendären Kampf zwischen iOS und Android kann kein richtiger Blog sein!”, habe ich mir gedacht. Eigentlich ist es kein Kampf, und die vielerorts vorherrschende Meinung, sich für eines der beiden zu entscheiden ist meist zu kurzsichtig gedacht.

Erstens gibt es nicht nur diese beiden, zweitens unterliegt man  auch schnell der Machtpolitik beider Konzerne. Im folgenden Beitrag will ich auf Ausrichtung, Funktionsumfang, …
Weiterlesen

Permalink

0

Apple lässt Fair Labor Association Kontrollen bei Foxconn durchziehen

von  Takeo  |  

Apple hat soeben bekanntgegeben, in Zukunft mit der FLA zusammenarbeiten zu wollen. So sollen die Fabriken von Foxconn und Konsorten unabhängig begutachtet und bewertet werden.

Damit reagiert Apple auf die immer wieder aufkeimende Kritik, die Mitarbeiter dieser Firmen würden unmenschlich behandelt. Auch die immer wieder in der Presse erwähnten Selbstmorde der Mitarbeiter wurden zum Thema und relativ direkt immer Apple damit in Zusammenhang gebracht. Foxconn beschäftigt derzeit ca. 350.000 Mitarbeiter.

Anbei die komplette Pressemitteilung:

Permalink

2

Bildungsoffensive: Deutschland gegen Apple

von  Bastian  |  

Boersenblatt.net hat gemeldet, dass Schulbuchverlage eine offene Plattform für digitale Schulbücher auf der Didacta 2012 in Hannover vorstellen will.

Die Plattform soll als offener Gegenentwurf zu Apple sein: Bücher können Online und Offline gelesen, und plattformübergreifend vertrieben werden. Apple hat eine neue Bildungsoffensive gestartet, in der sie Textbooks auf das iPad bringen will.

Marktstart der neuen, herstellerneutralen Plattform soll 2012/2013 sein. Geplant ist, Schulbücher mit dem Datenschutz-Gütesiegel vom Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein zertifizieren zu lassen.

Spannend ist natürlich die Frage des Erfolgs. Verlage, vor allem in Deutschland, haben bisher keinen nennenswerten Beitrag zur Digitalisierung …
Weiterlesen

Permalink

1

Journal: zdnet.com-Artikel zu Apples Quartalsergebnis, und die Konsequenzen für den Mac

von  Bastian  |  

Dieser Beitrag ist ein Journal Eintrag von MACBUG.de Redakteur Bastian. Er spiegelt nicht die Meinung der Redaktion wider, sondern dient dem offenen Meinungsaustausch.

Bei MACBUG.de versuchen wir, unsere eigene Meinung zu den Geschehnissen der Apple-Welt kund zu tun. Doch ab und an passiert es, dass andere, renommierte Websites/Blogs, die gleiche Meinung vertreten und diese exzellent auf den Punkt bringen.

So geschehen bei zdnet.com. David Morgenstern hat die Frage beleuchtet, ob Apples Quartalsergebnis von gestern ein Zeichen dafür ist, dass es mit dem Macintosh in eine gefährliche Richtung geht. MACBUG.de hat es in Form dieses Journal-Beitrags schon vor Wochen angesprochen, nun werden die …
Weiterlesen

Permalink

0

Neuigkeiten: Apple gibt Ergebnisse für das erste Quartal bekannt

von  Bastian  |  

Apple hat heute in Cupertino die Quartalszahlen für das erste Quartal 2012 bekannt gegeben, welches sich über eine Zeitspanne von 14 Wochen erstreckte und am 31.Dezember 2011 endete.

Im zurückliegenden Quartal erzielte Apple einen Umsatz von 46,33 Milliarden US-Dollar sowie einen Netto-Gewinn von 13,06 Milliarden US-Dollar bzw. 13,87 US-Dollar pro Aktie.

Im Vergleich zum Vorjahresquartal: Umsatz von 26,74 Milliarden US-Dollar sowie ein Netto-Gewinn von 6 Milliarden US-Dollar bzw. 6,43 US-Dollar pro Aktie.

Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2012 hat Apple 37,04  Millionen iPhones verkauft, ganze 128 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahresquartal.

Tim …
Weiterlesen

Permalink

7

Journal: Warum Apple ein Segen für Industrie und Anwender ist

von  Bastian  |  

Dieser Beitrag ist ein Journal Eintrag von MACBUG.de Redakteur Bastian. Er spiegelt nicht die Meinung der Redaktion wider, sondern dient dem offenen Meinungsaustausch.

Ein neues Jahr beginnt, und die IT-Welt blickt spannenden Produkten entgegen. Aus Apple-Sicht: Womöglich ein iPad, das endlich als Notebook-Ersatz herhalten kann; ein erstes richtiges Re-Design des iPhones; der Einstieg in die Fernseh-Welt. Nebenbei bemerkt gibt Windows wohl die neuste Version des Betriebssystems an die Verbraucher, mit einem richtig neuen Design. Samsung, Google und Co. schließen sich wie gehabt zusammen, und versuchen Apples Produkte auf Billig-Preis-Niveu durch die Kundschaft …
Weiterlesen

Seite 1 von 3123