Permalink

5

Bug Fix: 3G Bug vom neuen iPad: So wird er behoben

von  Bastian  |  

Viele Nutzer scheinen Probleme zu haben sich via SIM-Karte ins Mobile Datennetz einzuloggen. Es wird zwar ein Provider sowie das 3G Symbol angezeigt, allerdings lädt das iPad keine Daten. Das Problem tritt aktuell nur beim neusten iPad auf.

Auf cultofmac ist nun ein möglicher Fix aufgetreten.

Und so geht’s:

SIM PIN deaktivieren (Einstellungen – Mobile Daten – SIM PIN)
iPad neu starten
Fertig!

Von nun an müsste sich das iPad wieder mit dem Mobilfunknetz verbinden. Optional könnt Ihr versuchen, die SIM PIN wieder zu aktivieren.

Permalink

2

Problembericht: Lösung für CUI-Error und Systemabstürze nach Update auf 10.7.3

von  Bastian  |  

Einige User berichten von schweren Systemfehlern nach dem neusten Update aus dem Hause Apple. Diese reichen von Grafikfehlern bis hin zu nicht mehr bootbaren Macs. So lange Sie Ihren Mac noch booten können, ist alles halb so wild, eine simple Installation des Combo-Updates sollte die Fehler beheben. Anders sieht es aus, wenn Sie Lion überhaupt nicht mehr hochfahren können. Die Lösungsvorschläge sind in Apples Entwicklerforen aufgetaucht, und ist keine Eigenleistung von MACBUG.de. Dennoch wollen wir unseren Lesern natürlich weiterhelfen:

1. OS X Lion bootet, aber mit Grafikfehlern, bzw. App-Abstürze

Laden Sie sich den …
Weiterlesen

Permalink

3

Problembericht: iMac 27″ mit Grafikfehler

von  Bastian  |  

Der gute alte iMac. Ich hatte am 16.August schon über ein Problem berichtet, welches auftritt wenn man die Bluetooth-Maus und -Tastatur zu früh einschaltet. Dieser Bug wird auch mit Lion 10.7.3 nicht behoben.

Nun treten seit einiger Zeit erneute Probleme auf: Alle paar Minuten / Stunden fängt die linke Hälfte an zu flackern. Manchmal ein paar Sekunden, oft auch eine Stunde. Bei 27″ beeinträchtig dies nicht wirklich die Arbeitsleistung (Zwinker), dennoch ist dieses Problem bei einem Gerät in dieser Preisklasse sehr ärgerlich.

Also, was tun? Beim Apple Premium Reseller um die …
Weiterlesen

Permalink

8

iOS 5 : Update-Probleme bei Dev-iPhones [iOS5 - Download-Links]

von  Bastian  |  

Geht es Ihnen genauso? Eine Beta-Version von iOS 5 auf dem iPhone, und die Software-Aktualisierung sowie iTunes sagt, dass man bereits die neuste Version installiert hat?

Wie soll man also vorgehen, um die Final-Version von iOS 5 auf sein  iOS-Device zu bekommen?

Eine Lösung wäre, die .ipsw-Dateien manuell zu laden, und dann via [alt] und Linker-Maustaste auf Wiederherstellen in iTunes zu klicken, und dann die Update-Datei von Hand auszuwählen.

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Alles funktioniert?

Für alle, die die .ipsw-Dateien manuell laden wollen, eine kleine Link-Liste:

iPhone 4 (CDMA) : iPhone3,3_5.0_9A334_Restore.ipsw

iPhone 3GS : iPhone2,1_5.0_9A334_Restore.ipsw

iPad : iPad1,1_5.0_9A334_Restore.ipsw

iPad …
Weiterlesen

Permalink

2

NAS-Zugriff per AFP auf Lion

von  Bastian  |  

In Lion hat Apple die Authentifizierungsmethode DHCAST128 abgeschaltet. Für Geräte von Synology ist kürzlich ein Patch erschienen, doch wie sieht es mit Geräten anderer Hersteller aus? Mit ein paar Terminal-Befehlen lassen sich über Umwegen NAS-Systeme wieder aktivieren.

Gehen Sie dazu ins Terminal (/Programme/Dienstprogramme), und geben Sie folgende Befehle ein:

Hinweis: Sie müssen nach rechts scrollen, damit Sie den Befehl vollständig angezeigt bekommen!

sudo chmod o+w /Library/Preferences
defaults write /Library/Preferences/com.apple.AppleShareClient afp_host_prefs_version -int 1

Verbinden Sie sich nun mit Ihrem NAS-System. Sie müssten erneut eine Fehlermeldung bekommen. Allerdings wird dadurch laut Hersteller ein vollständiges Verbindungsprofil erstellt.

Dieses …
Weiterlesen

Permalink

3

OS X Lion: Synology veröffentlicht Patch für Lion AFP/Timemachine

von  Takeo  |  

Wie wir bereits berichteten stellte Synology auch für ältere RAID Systeme ein Update in Aussicht, dass die Kompatibilität mit OS X Lion gewährleisten sollte.

Nun ist es auch, knapp 1 Monat nach Veröffentlichung von OS X Lion, soweit und Synology hat z.B. für das CS 407 ein Update herausgebracht. Damit behebt Synology endlich das Problem, dass unter Lion ein Zugriff via AFP und damit ein Sichern auf Time Machine nicht mehr möglich war.

Die Firmware findet sich hier (150MB), das Changelog hier.

Erfahrungsberichte in den Kommentaren erwünscht.

Permalink

2

OS X Lion: System speichert Passwörter im Klartext im RAM ab – Abhilfe hier

von  Takeo  |  

Mac OS X Lion 10.7.1 hat eine Schwachstelle, die nicht ohne ist:

Laut des Berichts auf Macmark.de, der auch einen Weg beschreibt die Lücke auszunutzen und damit validiert, speichert OS X Lion auch in der neusten Version die Passwörter des Users im Klartext im RAM ab.
Somit ist es einem Eindringling möglich, die Daten auszulesen und zu missbrauchen. Dieses Problem betrifft auch ältere Mac OS X Versionen.

Ein Tool auf einem USB Stick vorausgesetzt, oder u.U. auch über Thunderbold, Firewire etc., da diese ebenfalls auf den RAM zugreifen können, kann dies schnell und ohne das Wissen eines Anwenders passieren. Auch ohne die …
Weiterlesen

Permalink

3

OS X Lion: Apple veröffentlicht Recovery Disk Assistenten (Wiederherstellungsvolume-Assistent)

von  Takeo  |  

Apple hat den Lion Recovery Disk Assistant veröffentlicht, auf Deutsch hat es den eindrucksvollen Namen: “Wiederherstellungsvolume-Assistent”.

Damit ist es nun möglich den Recovery-Modus, der auf jedem OS X Lion auf einer speziellen, unsichtbaren Partition liegt, auch auf externe Medien zu verlagern und dadurch komplett vom Mac unabhängig zu machen.

Sobald der Assistent startet, verlangt er nach einem externen USB Medium jeglicher Art – USB Festplatte oder Stick mit mindestens 1 GB freiem Platz.Lion Wiederherstellungsvolume-Assistent
Der Assistent löscht daraufhin alle Daten auf dem Stick oder der Festplatte und kopiert daraufhin den Assistenten …
Weiterlesen

Permalink

0

OS X Lion und (ältere) Synology NAS – Lösung in Sicht

von  Takeo  |  

Mit Einführung von (Mac) OS X Lion wurde das AFP Protokoll hinlässlich der Time Machine Backups seitens Apple verändert. So werden keine “unsicheren” Verfahren mehr unterstützt.

Viele NAS Hersteller, darunter Synology, bieten bisher noch keine Lösung.

In letzterem Falle gibt es im Web viele Userbeschwerden darüber, dass die derzeitige DSM 3.2 Beta (ein Betriebssystem des NAS) die Fehler zwar behebt, aber nur für die neusten Geräte erhältlich ist – und dies wird auch so bleiben. Die x07-Baureihe wird offiziell kein Update des Systems mehr erhalten.

Wir haben daher um Stellungnahme gebeten und eine schnelle, und vor allem für viele beruhigende Nachricht erhalten:

“Es wird …
Weiterlesen

Permalink

0

Dateifreigabe: Die unterschätzte Sicherheitslücke in Mac OS X

von  Takeo  |  

Wer kennt das nicht: Man möchte beim Anschalten des Computers lieber kein Kennwort eingeben müssen. Schon gar nicht, wenn man mal wieder ein Programm installiert und danach gefragt wird. Schnell könnte man das Passwort vergessen haben. Oder, man fühlt sich als Mac User ziemlich sicher und lässt das Kennwort einfach mal weg, da man den Rechner eh immer in “Reichweite” hat. Man fühlt sich halt “sicher”.

Dieses Phänomen ist nicht unüblich, und nach nun mehr als 15 Jahren im Mac-Support haben wir schon unzählige Anwender ohne Passwort gesehen.
Genauso alltäglich ist es für die meisten Mac-User, die Dateifreigabe zu aktivieren. Darüber …
Weiterlesen

Permalink

0

Steve Jobs: iPhone 4, nur 0.55% der Kunden mit Empfangsproblemen – alle Infos zur Konferenz

von  Takeo  |  

CF281F8B-42AE-4DAD-97CA-008432085BDD.jpgApple hat soeben die Konferenz um das iPhone 4 Antennenproblem gehalten und dies sind insgesamt die Punkte, die Steve Jobs angesprochen hat:

- Apple ist nicht perfekt, möchte die Kunden aber glücklich machen (und Telefone sind auch nicht perfekt)

- Das iPhone 4 wurde in 3 Wochen 3 Millionen Mal verkauft und ist damit eines der erfolgreichsten Produkte Apple’s

- Nach nur ein paar Tagen des Release, hat Apple bereits Beschwerden über die Empfangsqualität erhalten

- Apple hat sich 22 Tage “den Arsch abgearbeitet” (worked their butts off)

- Steve gab Anhand eines Vergleichs mit BlackBerry 9700, HTC …
Weiterlesen

Permalink

2

iOS 4.1 beta: Empfangsprobleme des iPhone 4 weiterhin vorhanden

von  Takeo  |  

Wie bereits von uns erwähnt, scheint Apple mit den Empfangsproblemen des iPhone 4 zu kämpfen zu haben.

Das derzeit erhältliche Update auf iOS 4.1 (für Developer in einer Beta), bekommt die Probleme ebenfalls nicht in den Griff, wie ein schnelles Review der Seite Techcrunch.com in folgendem YouTube Video beweist:

Demnach ist offensichtlich, dass es sich beim genannten Problem um einen Design-Fehler und damit um ein Hardware-Problem handelt, welches sich softwareseitig nicht beheben lassen wird.

Permalink

1

Telekom: iOS4 Update verhindert Weltmeisterschaft Streaming auf iPhone

von  Takeo  |  

Die Telekom hat mit einem Problem zu kämpfen:E174840E-5771-4517-BCCF-7568D99273A2.jpg

Das Streaming-App für Fußballfans auf dem iPhone ist derzeit nicht mit iOS4 kompatibel. Laut Pressesprecher wurde bereits eine neue Version beim App Store eingereicht, und auch Apple gedrängt dieses sofort zur Verfügung zu stellen bis zum Spiel der deutschen Elf heute Abend – doch aktiven Einfluss darauf hat die Telekom nicht.

Alle Programme werden von Cupertino überprüft, und es dauert in der Regel ein paar Tage bis Wochen bis zur Veröffentlichung eines eingereichten Updates.

Hoffen wir, dass das Update früh genug zur Verfügung steht – ansonsten raten wir …
Weiterlesen

Permalink

0

QuarkXPress 8: Update auf 8.15 erschienen

von  Takeo  |  

A83AFEE4-046B-4107-8DD3-0F897B93414E.jpgKaum zwei Tage ist es her, dass wir über einen Fehler im Aktivierungsvorgang von Quark in Version 8.12 berichtet haben. Selbst Quark selber kontaktierte uns darauf.

Heute nun bekamen wir erneut eine Nachricht: QuarkXPress 8.15 ist verfügbar.

Tatsächlich ist damit auch das von uns geschilderte Problem behoben.

Der Download ist knapp 750 MB groß und erforderte eine kurze Registrierung.

Seite 1 von 912345...Letzte »