Permalink

0

iPad: Software-Update für HotSpot-Funktion verfügbar

von  Bastian  |  

20120610-143335.jpg

Für alle die ein iPad mit 3G-Modul erworben haben: Einige Provider haben heute eine Aktualisierung zur Verfügung gestellt die es endlich erlaubt, den Persönlichen HotSpot zu nutzen.

Einschränkungen: Nicht jeder der Provider und nicht mit jedem Datentarif ist dies möglich. Erfahrungswerte der Leser könnten dem Ein oder Anderen also helfen.

Wie geht’s?

Einstellungen > Allgemein >Info

Wenn jetzt ein PopUp erscheint mit einer Aktualisierungsaufforderung: Herzlichen Glückwunsch. Aktualisierung klicken, und schon ist die neue Funktion verfügbar.

So richtet Ihr einen HotSpot ein

Unter

Einstellungen > Allgemein > Netzwerk

erscheint ein neuer Menüpunkt: Persönlicher Hotspot.

Auswählen, aktivieren, fertig.

Eigene Erfahrung: T-Mobile Vertrag Complete Mobile M: Funktioniert.

Permalink

6

HowTo: Das iPad im Praxiseinsatz: Einsatzzwecke, Ausstattung und Zubehör

von  Bastian  |  

20120603-113109.jpg
Das iPad, das wohl am heißesten diskutierte Gadget der vergangen Jahre. Am Anfang als Spielzeug deklariert schafften es immer mehr Entwickler durch die richtigen Apps das iTablet auch in professioneller Umgebungen zu bringen.

Doch immer noch herrscht Unklarheit darüber was es denn wirklich kann, und wie es verwendet werden soll.

Um es vorneweg zu sagen: Das iPad kann nichts Besonderes, bzw. nicht recht viel mehr als Android-Tablets nicht auch können. Doch wo liegt der große Unterschied?

4 Faktoren:

Verarbeitung
Apps
Betriebssystem
Zubehör

Beim vorletzten Punkt dürfte wieder viel Diskussion aufkommen, dennoch ist es ein Erfolgsgarant für das iPad. Denn: Es funktioniert …
Weiterlesen

Permalink

1

Erfahrungsbericht: Die ersten Stunden mit dem neuen iPad

von  Bastian  |  

Nach etwas umständlicher Lieferung vom Hermes Versand konnten ich endlich das neue iPad in den Händen halten.

Meine bisherigen Kenntnisse beschränkten sich auf Apple Store besuche und YouTube Videos, denn bislang kam ein iPad für mich nicht in Frage. Das MacBook Air ist mindestens so mobil, und hat zudem einen höheren Funktionsumfang.

Doch das Retina-Display lies mich umentscheiden. Zudem ist ein iPad für die Couch oder bei Zugfahrten doch recht komfortabel. Lange Rede kurzer Sinn: Es ist da!

Weiterlesen

Permalink

0

Das “neue iPad” ist da. Erste Pressestimmen und Reviews – Zusammenfassung

von  Takeo  |  

Das neue iPadHeute ist der 16. März 2012 und das “neue iPad” offiziell im Handel als auch via Apple Store online erhältlich.

Hier eine kurze Auflistung der Pressestimmen und direkte Links zu den Reviews zum neuen iPad:
(teilweise frei aus dem Englischen übersetzt, Links zu Apple Store auf “das neue iPad” gesetzt, um unsere Seite zu unterstützen)

Heise Online (Mac and I) findet beim neuen iPad das Display und die Grafikpower hervorragend, die Leistung über HSDPA+ ausreichend, die Kamera nicht so gut wie die des iPhone 4S (5 Megapixel VS 8 Megapixel) …
Weiterlesen

Permalink

1

Das iPad 3 kommt – und Microsoft Office für iPad gleich dazu

von  Takeo  |  

NewImage

Es ist durchaus kein Geheimnis mehr, dass Apple in den kommenden Wochen, voraussichtlich in der ersten März-Woche, das iPad 3 offiziell vorstellen wird. Voraussichtlich wird es einen hochauflösenden Display aufweisen, natürlich schneller sein (dank A5X Prozessor), eine bessere Kamera haben und vor allem dann wahrscheinlich (so meine Vermutung an dieser Stelle) endlich eine Akku-leistung jenseits von 15 Stunden bieten und damit die meisten Konkurrenten ziemlich im Staub zurücklassen.

Was allerdings derzeit durch die Medien geistert ist auch wichtig: Microsoft soll angeblich Office für das iPad fertig haben. Derzeit bestreitet …
Weiterlesen

Permalink

4

Experten Tipp: AirPrint auch für ältere Drucker aktivieren

von  Bastian  |  

Diese Idee kam nicht von MACBUG.de, sonder von Rolf Raess, einem freundlichen Leser. Er schlug diesen Test vor. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Rolf, und fordern andere Nutzer dazu auf, es Rolf gleich zu tun. 

Herr Rolf Raess machte uns also via Kommentarfunktion auf diese nützliche, und kostenlose, App AirPrint Activator aufmerksam. Die Idee dahinter ist folgende: Mit iOS-Geräten auch von älteren Druckern im heimischen Netzwerk kabellos drucken. Neue HP-Geräten unterstützen AirPrint bereits, und ab iOS 4.2.1 kann man diese ganz einfach vom iPhone/iPad oder iPod touch ansteuern.

Ältere Drucker unterstützen …
Weiterlesen

Permalink

0

Neuigkeiten: Skich nun auch für das iPad – iPhone-App schon in Bearbeitung

von  Bastian  |  

Skich wurde vor kurzem von Evernote aufgekauft, und ist seitdem kostenlos. Nun forciert Evernote sein Vorhaben mit dem früheren StartUp-Unternehmen, und hat eine iPad-App veröffentlicht.

In der Pressemitteilung wird vor allem das optimale Format des iPads hervorgehoben, sowie besitzt die App einen integrierten Browser. Mit einem einfachen Tap können Sie so Screenshots von Websites erstellen, und diese kommentieren.

Folgende Zeichentools stehen Ihnen zur Verfügung:

 Finger: Mit dem Fingertool lassen sich Ihre Zeichenobjekte bearbeiten und verschieben. Sie können sie auch antippen und drehen oder per Pinch-to-Zoom vergrößern bzw. verkleinern.
Stift: Der Stift eignet …
Weiterlesen

Permalink

2

App Store: Hat Apple aus Versehen “Porno”-Downloader genehmigt?

von  Takeo  |  

UPDATE: Apple hat das Programm aus dem App Store verbannt!

Normalerweise ist Apple sehr gründlich im Umgang mit Zensur.

Doch nun scheint ein dicker Fauxpas passiert zu sein: Die Application “Tube Lader“, derzeit auf Platz 5 der Downloadcharts für kostenlose Apps (und damit offensichtlich beliebt), beinhaltet Links zu Porno-Seiten. Das Programm ist an sich dazu konzipiert, Videos aus Webseiten zu extrahieren und zum Download auf das iPad vorzubereiten.

Auch die Beschreibung im App Store beinhaltet entsprechende Fotos, die nicht wirklich zu Apple’s “Sauberimage” passen und schon gar nicht jugendfrei wirken.

Tube lader

Außerdem sind im Programm, …
Weiterlesen

Permalink

6

iOS 5: Notification-Center anstatt Icon-Badges – Der Umstieg

von  Bastian  |  

Das neue Notification-Center ist eine enorme Erleichterung um einen Überblick über sein Tagesgeschehen zu behalten. Die Verwaltung ist ziemlich simpel: Alle auf dem iOS-Gerät installierten Apps landen im zentralen Einstellungsmenü, und so kann man, App für App, durchgehen und einstellen, ob man für diese und jene Applikation Benachrichtigungen erhalten will oder nicht.

Ich schreibe diesen Artikel deshalb, weil viele Anwender wohl noch beide Notifikationen anzeigen lassen: Diese im Notification-Center, und die Icon-Badges an jeder App, die z.B. die Anzahl der erhaltenen E-Mails signalisieren.

Mein Aufruf an Sie, liebe Leser: Wagen Sie den kompletten …
Weiterlesen

Permalink

8

iOS 5 : Update-Probleme bei Dev-iPhones [iOS5 - Download-Links]

von  Bastian  |  

Geht es Ihnen genauso? Eine Beta-Version von iOS 5 auf dem iPhone, und die Software-Aktualisierung sowie iTunes sagt, dass man bereits die neuste Version installiert hat?

Wie soll man also vorgehen, um die Final-Version von iOS 5 auf sein  iOS-Device zu bekommen?

Eine Lösung wäre, die .ipsw-Dateien manuell zu laden, und dann via [alt] und Linker-Maustaste auf Wiederherstellen in iTunes zu klicken, und dann die Update-Datei von Hand auszuwählen.

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Alles funktioniert?

Für alle, die die .ipsw-Dateien manuell laden wollen, eine kleine Link-Liste:

iPhone 4 (CDMA) : iPhone3,3_5.0_9A334_Restore.ipsw

iPhone 3GS : iPhone2,1_5.0_9A334_Restore.ipsw

iPad : iPad1,1_5.0_9A334_Restore.ipsw

iPad …
Weiterlesen

Permalink

1

iOS-Developer: iOS 5 Beta 6 veröffentlicht

von  Bastian  |  

Für alle iOS-Developer: Gerade eben hat Apple ein neues Update für iOS 5 heraus gegeben! Über Neuerungen lesen Sie in Kürze hier, auf MACBUG.de!

HINWEIS: Apple weist darauf hin, dass iPhones, die iOS Beta 5 oder höher installiert haben, nicht zurück gesetzt werden können auf iOS 4. Aber: Die Beta-Versionen ab Nummer 5 sind upgradefähig auf die finale Version im Herbst. 

Natürlich wird darauf hingewiesen, zuerst ein Backup vom iPhone mit iTunes 10.5 anzulegen, bevor man die neuste Version von iOS installiert.

Weitere Neuerungen:

- XCode 4.2 Developer Preview 6

- iTunes 10.5 Beta 6

- Apple TV- Software Beta …
Weiterlesen

Permalink

0

iOS 5 : So sieht in Zukunft die Erstaktivierung eines iPhones aus

von  Bastian  |  

In den nächsten Wochen berichten wir hier über einige Neuerungen vom neuen iOS von Apple. Als Ersteindruck kann man vermerken, dass sich ein iPhone nun wie ein eigenständiges Gerät anfühlt. Vom Aktivieren ohne iTunes bis zur iCloud Account-Verwaltung kann man nun (fast) alles ohne iTunes oder PC/Mac erledigen. Angenehm fällt auch auf, dass es nun kein Problem mehr macht, Apps oder Musik direkt am iPhone zu laden. Keine komplizierten Sync-Vorgänge sind mehr nötig, denn alles lebt nun in der Wolke, und Dank Einkaufshistorie kann man die gewünschten Apps/Musik/Bücher auf …
Weiterlesen

Permalink

0

OS X Lion: iPhone via AFP/NetTalk drahtlos verbinden

von  Olli  |  

AFP – Apple Filing Protocol – grundsätzlich nichts Neues, unter Lion aber stabiler und simpler denn je. Es ermöglicht den drahtlosen Zugriff auf ein iOS Gerät. Allerdings nicht von Hause aus. Ein Jailbreak ist wie so oft die Grundvoraussetzung.

Da ich persönlich mit iOS 4.3.3 und OpenSSH und Cyberduck nicht die besten Erfahrungen gemacht habe, da der SSH-Daemon auf dem iPhone mit iOS4 nicht sehr zuverlässig läuft, war ich auf der Suche nach einer Alternative.

Da AFP auf dem OS X standardmäßig vorhanden ist, suchte ich nur den passenden iPhone Gegenpart.

Weiterlesen

Permalink

0

Apple iPad 3G: Ohne Vertrag und für 499$

von  Takeo  |  

Steve Jobs hat es so gesagt:

“So we have a breakthrough deal in the US. We hope to have our international deals in the June / July timeframe. However, all of the iPad 3G models are unlocked, and they use the new GSM microSIMs.”

“If you listen to the pundits, we’re going to price it under $1000, which is code for $999. When we set out to develop this, we had ambitious tech goals, but we had aggressive price goals.”

“And just like we were able to meet or exceed our tech goals, we have met our cost goals… iPad pricing starts at …
Weiterlesen

Seite 1 von 212