permalink

0

Bildungsauftrag: Am Wochenende diese drei Beiträge anschauen

von  Bastian  |  

Wir sind zwar vorrangig ein Apple Blog, aber natürlich fühlen wir uns auch verpflichtet Euch zu klügeren Menschen zu machen!

Aus diesem Anlass sind hier drei Beiträge von der re:publica diesen Jahres, die gut in das Thema IT und zukünftiges Arbeiten passen.

Hilft sicher auch mal sich selbst zu reflektieren und mit offeneren Augen durch die Welt zu gehen.

Der erste Beitrag ist vom “Deutschland bekanntesten Informatiker” Gunther Dueck. Thema: Aufruf zum metakulturellen Diskurs. Nach dieser Stunde dürfte auch hoffentlich das leidige “welche Plattform ist besser” Problem gelöst sein:

 

Weiter geht es mit dem Thema Arbeit. Viele aus der IT-Branche stehen dort wohl an vorderster Front, ist es doch noch nie so flexibel gewesen seinem Beruf nach zu gehen (Thema Home Office, Freelancer und Co)

 

Ein richtiger IT-Beitrag ist “Immer dieses Internet”. Basierend auf dem Buch “Die stille Revolution” eine kleine Diskussionsrunde mit Mercedes Bunz und Diedrich Diedrichsen:

 

Wenn Ihr noch weitere Tipps mit guten Beiträgen rund um das Thema “Moderne Welt” oder in Richtung IT habt, immer her damit!

Autor: Bastian

Als Informatik-Student, und seit kurzem stellv. Chef-Redakteur bei MACBUG.de, will ich neuen Usern helfen, in die Macintosh-Welt ein zu tauchen, sowie langjährigen Nutzern neue Möglichkeiten eröffnen, wie Sie noch effizienter mit einem Mac arbeiten können. Themengebiete: UNIX, Terminal, MacOS X Allgemein Über Anregungen, Kritik und Problemberichte freue ich mich sehr - via Kommentar-Funktion oder Kontaktformular!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.