permalink

0

In eigener Sache: Mit Apple-Usern in Verbindung bleiben – Unsere Google+ – Community

von  Bastian  |  

 

Liebe LeserInnen,

durch den beruflichen Werdegang der MACBUG.de – Autoren ist MACBUG.de die letzten Monate etwas zum Stillstand gekommen. Der Grundgedanke hinter MACBUG.de ist es aber auch, Apple-Usern eine Plattform zu geben sich auszutauschen und Neues zu erfahren.

Nicht nur über diesen Blog, auch über XING sind mehr als 1.000 Apple Usern in einer gemeinsamen MACBUG.de-Gruppe und helfen sich gegenseitig.

Seit neuesten ist es auch unter Google+ möglich Gruppen zu gründen (Communities). Dies wollen wir als Anreiz nutzen um neue Wege zu beschreiten, und mehr über die sozialen Kanäle zu kommunizieren.

Diesen Blog wollen wir auch in Zukunft hernehmen um wichtige Informationen zu verbreiten. In Zukunft wollen wir hier mehr Meinungen und aktuelle Geschehnisse rund um Apple kommentieren, und einen kritischen Blick auf die IT-Welt werfen.

Wir haben dennoch XING als weitere Plattform vor Jahren gestartet, und es ist ein reger Austausch in der Gruppe entstanden. Das gleiche versprechen wir uns nun von unserer Google+ Community.

Wenn Ihr also Tipps habt, oder Fragen zu Eurem Apple-Produkt: Es gibt bereits vordefinierte Kategorien zum Austauschen und Diskutieren. Wenn Euch etwas fehlt: Eine E-Mail an die MACBUG.de-Redaktion genügt.

Und nun, viel Spaß in unserer Community!

Autor: Bastian

Als Informatik-Student, und seit kurzem stellv. Chef-Redakteur bei MACBUG.de, will ich neuen Usern helfen, in die Macintosh-Welt ein zu tauchen, sowie langjährigen Nutzern neue Möglichkeiten eröffnen, wie Sie noch effizienter mit einem Mac arbeiten können. Themengebiete: UNIX, Terminal, MacOS X Allgemein Über Anregungen, Kritik und Problemberichte freue ich mich sehr - via Kommentar-Funktion oder Kontaktformular!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.