permalink

0

Hallo Apple, aufwachen: Fake-Apps im iOS AppStore

von  Takeo  |  

Gerade bin ich mit meinem iPhone 5 auf den App Store gegangen und musste mit Erschrecken folgendes feststellen: Auf Platz 102 Update: Platz 19 der meist verkauften Apps befindet sich eine App namens “Bildschirm Sperren”, die vermeintlich ein Android-Muster-Unlock-Programm sein soll. Schlimm ist das, da es sich hierbei 1. um eine Funktion handelt nicht eingebaut werden kann von einem Programm in iOS und 2. die über 264 fünf-Sterne Bewertungen erhielt die alle Fakes sind. Woran man das sieht? Wir befinden uns im deutschen Store, und dennoch sind die Bewertungen alle (!) auf Englisch oder Deutsch-Englisch (gemischt) oder Google-Translator-Deutsch.

Es gibt ein bis zwei echte Bewertungen, die direkt erklären, dass man mit der App eine chinesische Map-Anwendung lädt, nicht aber die versprochene Funktion.

Ein Appel an die Jungs beim Apple iOS App Store: Aufwachen und die App sofort sperren!

Wer sich das Debakel ansehen möchte, folge diesem Link:

http://itunes.apple.com/de/app/bildschirm-sperren/id549776185?mt=8

Autor: Takeo

Mit einem Performa 600 zum Mac gekommen und seit dem langjähriger Apple-Professional und Fan. Ich lerne nie aus und freue mich immer, neuen wie alten Mac-Usern mit Hilfe zur Seite zu stehen. Ich bin gerne über MacBug.de erreichbar, ein Projekt welches ich im Jahr 2007 startete. Gerne lese und beantworte ich Kommentare zu den Artikeln persönlich. Ich freue mich auf eine Weiterempfehlung der Webseite durch unsere Leser! :)