Permalink

1

iTunes Basics: iTunes Podcasts auf USB-Stick speichern

von  Bastian  |  

Oft gestellte Frage, oft benötigte Funktion, einfache Antwort. iTunes scheint für viele OS X – Einsteiger ein versiegeltes Buch: Dateien werden brav sortiert und schön präsentiert. Aber wo befinden sich die Dateien auf der Festplatte? Und wie bekommt man einen Podcast auf einen anderen PC oder Mac?

Die Antwort ist simpel: Es muss lediglich ein Rechtsklick auf die gewünschte Datei ausgeführt werden, um mit Hilfe eines Menüeintrags in den Finder zu navigieren.

1. iTunes kann via Dock, Launchpad oder unter /Programme/ geöffnet werden.

2. Navigiert in das Podcast-Verzeichnis:

Weiterlesen

Permalink

0

CeBIT – Gewinnspiel: Unsere Gewinner stehen fest!

von  Bastian  |  

Viele Leser haben mitgemacht – herzlichen Dank dafür! Ohne Euch lange auf die Folter zu spannen:

Jeweils eine Tageskarte und ein Treffen mit einem MACBUG.de-Redakteur haben gewonnen:

SiR.J (via Kommentarfunktion)
Jürgen Reichenberger (via twitter)

Die Gewinner bitten wir, eine Adresse an info@macbug.de zu senden. Wir leiten diese dann an unseren Partner Reposito weiter. Die Karten werden dann von Reposito versandt.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, und den Gewinnern wünschen wir natürlich viel Spass auf der CeBIT 2012!

Als kleiner Teaser: Weitere Gewinnspiele sind schon in der Pipeline – seit gespannt!

Permalink

1

Das iPad 3 kommt – und Microsoft Office für iPad gleich dazu

von  Takeo  |  

NewImage

Es ist durchaus kein Geheimnis mehr, dass Apple in den kommenden Wochen, voraussichtlich in der ersten März-Woche, das iPad 3 offiziell vorstellen wird. Voraussichtlich wird es einen hochauflösenden Display aufweisen, natürlich schneller sein (dank A5X Prozessor), eine bessere Kamera haben und vor allem dann wahrscheinlich (so meine Vermutung an dieser Stelle) endlich eine Akku-leistung jenseits von 15 Stunden bieten und damit die meisten Konkurrenten ziemlich im Staub zurücklassen.

Was allerdings derzeit durch die Medien geistert ist auch wichtig: Microsoft soll angeblich Office für das iPad fertig haben. Derzeit bestreitet …
Weiterlesen

Permalink

6

Mountain Lion: Endlich da! Die iCloud als Speicherplatz verwenden!

von  Bastian  |  

Ich habe es selbst nicht für möglich gehalten, doch jetzt ist die Funktion da: Mit Mountain Lion kann auf die iCloud wie auf eine Festplatte zugegriffen werden. Nun ja, nicht ganz.

Eine iDisk ist es nicht, dennoch können Anwendungen nun direkt in der iCloud Dateien speichern und auch öffnen! Öffnet man (in der Preview vorerst) in der Vorschau oder bei TextEdit ein neues Dokument, erscheint folgendes Auswahlfenster:

Beim Sichern einer Datei ist jetzt auch die Möglichkeit gegeben, direkt die iCloud als …
Weiterlesen

Permalink

3

OS X Mountain Lion: Interessante Neurungen zwischen den Zeilen

von  Bastian  |  

Viel wird derzeit über Apples neustes Schmuckstück berichtet: OS X Mountain Lion. Das neue Betriebssystem für die Mac-Familie schaut viel von iOS ab, und portiert die Hauptmerktmale des iPhones. Der Grund?

Das iPhone-Geschäft boomt, und Nutzern soll der Übergang zum Macintosh vereinfacht werden. Doch Mountain Lion bringt nicht nur neue Features: Apple stellt um, radikal.

Neuer Entwicklungszyklus und die Folgen

Apple stellt auf einen jährlichen Veröffentlichungszyklus um. Damit ziehen sie das Tempo gehörig an, und setzen Microsoft so jährlich mit neuen Features unter Druck. Doch was heißt das für die Nutzer?

Große Änderungsbrocken wird es …
Weiterlesen

Permalink

5

Apple stellt Mountain Lion vor – und veröffentlicht Messages beta

von  Takeo  |  

NewImageApple hat heute eine erste Website zum nächsten Mac OS X 10.8 veröffentlicht, welches im Sommer kommen soll.

Vor allem die starke Ähnlichkeit zu iOS und die vom Nutzer kontrollierbaren Optionen, ob ein Programm ausschließlich vom Mac App Store installiert und ausgeführt werden darf, sind einige der über 100 neuen Funktionen.

Außerdem hat Apple Messages in Beta veröffentlicht. Damit lassen sich im Stil von iMessages nun Nachrichten zwischen Mac OS X und iOS Geräten austauschen, auch Bilder schicken ist kein Problem. Außerdem integriert es nahtlos Facetime und damit Videokonferenzen. Nach wie vor …
Weiterlesen

Permalink

1

iCal: Debug-Menu + 24 zusätzliche Tweaks aktivieren

von  Bastian  |  

Wir sind heute auf einen interessanten Tweak gestoßen: Das Debug-Menu in iCal aktivieren. Auch für Otto-Normal-Verbraucher sehr interessant: Denn mit dem Debug-Menu kann man weitere 24 Einstellungen vornehmen, die ansonsten verborgen bleiben.

Als Beispiel kann man mit [cmd]+[L] bis zu sieben weitere iCal-Fenster öffnen, die Anzahl der anzuzeigenden Wochen und Monate sowie angezeigten Tage in der Wochenansicht ändern.

Das “Freischalten” geht spielend:

1. Öffnet das Terminal (/Programme/Dienstprogramme/Terminal).

2. Folgenden Befehl mit der [Enter]-Taste bestätigen:

defaults write com.apple.iCal IncludeDebugMenu 1

Ausschalten kann man den Debug-Modus mit folgendem Befehl:

defaults write com.apple.iCal IncludeDebugMenu 0

 

Viel Spass!

Permalink

3

Smartphone-Betriebssysteme: iOS vs. Android und die Alternativen

von  Bastian  |  

Dieser Beitrag ist ein Journal Eintrag von MACBUG.de Redakteur Bastian. Er spiegelt nicht die Meinung der Redaktion wider, sondern dient dem offenen Meinungsaustausch.

“Ein Apple- oder Android-Blog ohne einen Artikel über den legendären Kampf zwischen iOS und Android kann kein richtiger Blog sein!”, habe ich mir gedacht. Eigentlich ist es kein Kampf, und die vielerorts vorherrschende Meinung, sich für eines der beiden zu entscheiden ist meist zu kurzsichtig gedacht.

Erstens gibt es nicht nur diese beiden, zweitens unterliegt man  auch schnell der Machtpolitik beider Konzerne. Im folgenden Beitrag will ich auf Ausrichtung, Funktionsumfang, …
Weiterlesen

Permalink

0

Apple lässt Fair Labor Association Kontrollen bei Foxconn durchziehen

von  Takeo  |  

Apple hat soeben bekanntgegeben, in Zukunft mit der FLA zusammenarbeiten zu wollen. So sollen die Fabriken von Foxconn und Konsorten unabhängig begutachtet und bewertet werden.

Damit reagiert Apple auf die immer wieder aufkeimende Kritik, die Mitarbeiter dieser Firmen würden unmenschlich behandelt. Auch die immer wieder in der Presse erwähnten Selbstmorde der Mitarbeiter wurden zum Thema und relativ direkt immer Apple damit in Zusammenhang gebracht. Foxconn beschäftigt derzeit ca. 350.000 Mitarbeiter.

Anbei die komplette Pressemitteilung:

Permalink

0

HowTo Geek: E-Mails von der Kommandozeile senden

von  Bastian  |  

Warum sollte man Mails von der Kommandozeile aus senden? Weil man’s kann! Wir von MACBUG.de wollen Euch anregen, die volle Power aus Mac OS X heraus zu holen. Es ist nicht nur ein schön aussehendes Betriebssystem mit coolen Features, nein, der Unterbau ist einer der mächtigsten weltweit. UNIX kommt in vielen Serverumgebungen vor, und wurde mit vielen Features bestückt.

Die Kommandozeile gibt Euch direkten Zugriff auf die komplette Funktionalität des Betriebssystems. Anders als bei Windows, wo die Kommandozeile stetig mit Funktionen erweitert wird, ist ein UNIX-System schon “fertig”, und könnte komplett …
Weiterlesen

Permalink

2

Terminal auf neuem Niveau: Gestalte deine Kommandozeile mit Farbe, Aliase und Bookmarks

von  Bastian  |  

Ein Vorteil von einer Linux-Distribution ist die schöner gestaltete Bash Prompt. Aussehen ist bei Weitem nicht alles, dennoch muss man zugeben dass es sich mit einer gut konfigurierten Shell  besser arbeiten lässt.

Wir richten uns bei dieser Anleitung an diese Vorgabe. Schön beschrieben, und gespickt mit nützlichen Tipps. Dem deutschen Leser wollen wir das natürlich nicht vorenthalten.

Startet also mit uns in eine bessere Kommandozeile!

Grundlagen schaffen

Zuerst legen wir uns ein schönes Terminal-Theme zu. Damit sehen auf einen Schlag Schriftarten, Farben und die Prompt besser aus (Quelle der folgenden Anleitung).

Zuerst muss das Theme herunter …
Weiterlesen

Permalink

5

MACBUG.de Gewinnspiel: Wir verlosen 2 Karten für die CeBIT 2012 in Hannover!

von  Bastian  |  

 

MACBUG.de kümmert sich um seine Leser – und schickt zwei von ihnen zum weltweit wichtigsten Ereignis der digitalen Industrie. Das Rahmenprogramm der CeBIT auf zu zeigen würde den Rahmen sprengen, darum könnt Ihr Euch hier die wichtigsten Informationen durchlesen: CeBIT 2012 Factsheet.

Diese Verlosung führen wir nicht alleine durch – unser Partner Reposito stellt uns diese zwei Karten zur Verfügung! Reposito bietet eine preisgekrönte iPhone + Android – App, mit welcher Ihr Eure Kassenzettel digitalisieren und verwalten könnt.

Nach dem wir die Gewinner ermittelt haben, werden die Karten von Reposito an die zwei Glücklichen …
Weiterlesen

Permalink

4

HowTo: Das iPhone zum Verkauf vorbereiten / iCloud sicher entfernen

von  Bastian  |  

Die iCloud und das iPhone, ein perfektes Paar! Die Einrichtung sowie die Synchronisation klappt spielend einfach. Doch was ist, wenn man diese Verbindung trennen will?

Die Verarbeitung des iPhones ist eine Klasse für sich, die Preise auf eBay und Co. bleiben relativ konstant, und so kommt man in Versuchung bei einem Generationen-Wechsel sein altes iPhone aus zu tauschen. Außer für Liebhaber und Sammler kommt das Behalten nicht in Frage, denn oft kann man noch einen ganzen Wochenendausflug aus dem Gerät herausholen.

Das Thema Datenschutz spielt beim Verkauf eine wichtige Rolle, gerade jetzt mit …
Weiterlesen

Permalink

1

Inside MACBUG.de: Neues Design und jetzt auch auf Google+ vertreten

von  Bastian  |  

MACBUG.de präsentiert sich in neuem Gewand! Unser neu entworfenes Design soll der Übersichtlichkeit dienen, und es ermöglichen, spätere Features für Leser sowie Autoren leichter zu integrieren.

Doch nicht nur das Design ist neu! Auch uns haben Googles Kreise nun erwischt, und somit sind wir auf einen weiteren Kanal verfügbar. Egal ob per RSS-Feed, twitter, Facebook oder jetzt Google+, Ihr könnt euch überall am Laufenden halten, und die neusten News rund um das Thema Apple lesen.

Gerne würden wir Eure Meinung zu den Neuerungen erfahren! Schreibt uns per …
Weiterlesen

Permalink

4

Experten Tipp: 4 OS X – Features die Sie bestimmt noch nicht kannten

von  Bastian  |  

In diesem Artikel präsentiert Ihnen MACBUG.de vier handverlesene Tipps, die sowohl für Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene User sehr nützlich sein können, und nicht sonderlich bekannt sind.

Ohne große Umschweife fangen wir also an:

1. Anwendungs-Einstellungen systemweit auf Tastendruck öffnen

Egal in welcher App Sie sich befinden: Finder, Safari, iCal – oder auch bei nicht Apple-Software wie Googles Chrome, Pixelmator etc. – mit dieser Tastenkombination kommen Sie sofort in das Einstellungs-Menü einer Anwendung:

[cmd] + [ , ]

Drücken Sie diese Tastenkombination, und schon erscheint das jeweilige Einstellungsmenü.

2. Finder-Fenster aus Auswahl-Menü öffnen

Kennen Sie das? Sie sind …
Weiterlesen

Seite 1 von 212