Permalink

2

App Store: Hat Apple aus Versehen “Porno”-Downloader genehmigt?

von  Takeo  |  

UPDATE: Apple hat das Programm aus dem App Store verbannt!

Normalerweise ist Apple sehr gründlich im Umgang mit Zensur.

Doch nun scheint ein dicker Fauxpas passiert zu sein: Die Application “Tube Lader“, derzeit auf Platz 5 der Downloadcharts für kostenlose Apps (und damit offensichtlich beliebt), beinhaltet Links zu Porno-Seiten. Das Programm ist an sich dazu konzipiert, Videos aus Webseiten zu extrahieren und zum Download auf das iPad vorzubereiten.

Auch die Beschreibung im App Store beinhaltet entsprechende Fotos, die nicht wirklich zu Apple’s “Sauberimage” passen und schon gar nicht jugendfrei wirken.

Tube lader

Außerdem sind im Programm, …
Weiterlesen

Permalink

0

MACBUG.de Produkttest: Mobiler TV-Tuner tivizen von Elgato (DVB-T)

von  Bastian  |  

Der erste Produkttest seit langem: Und wir starten mit einem sehr nützlichen Gadget! Der Elgato tivizen DVB-T Tuner ist ein äußerst mobiler Empfänger für terrestrisches Fernsehen. Ob im Zug, Auto oder einfach nur bei langen Wartezeiten spielt der Tuner von Elgato seine volle Stärke aus: Klein, handlich und äußerst mobil kann man es schon fast wie ein iPhone in die Hosentasche stecken, und bei Gebrauch einfach herausholen.

Zum Hersteller: Wenn Sie schon mehrere Produkte aus dem Hause elgato Ihr Eigen nennen, dann können Sie beim tivizen DVB-T Tuner ohne Bedenken zuschlagen: Perfekte …
Weiterlesen

Permalink

0

Apple Presseinformation: Höchster je erzielter Umsatz und Gewinn in einem September-Quartal [Streaming-Link]

von  Bastian  |  

Apple hat soeben die neuen Quartalszahlen für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2011 bekannt gegeben.

Wie gewohnt: Überall Rekorde! Außer bei den iPod-Verkäufen kann sich das Unternehmen aus Cupertino über rasante Absatzzahlen freuen.

Für alle schnellen Leser: Der Link zum Livestream. Der Webcast ist für eine Dauer von zwei Wochen verfügbar.

Einen kurzen Überblick der Zaheln:

11,2 Millionen verkaufte iPads (166 Prozent mehr als im Vorjahresquartal)
4,89 Millionen verkaufte Macs (26 Prozent mehr als im Quartal 04/2010)
6,62 Millionen verkaufte iPods (27 Prozent weniger als Q4/2010)

Weitere Zahlen im Ausschnitt des Original-Berichts:

Rekord-Absätze bei Mac und …
Weiterlesen

Permalink

0

iOS 5: Stündliche Wettervorhersage anzeigen lassen

von  Bastian  |  

Unter iOS 5 kann man sich nun stündlich die Wetterprognosen anzeigen lassen.

Wie das geht ist ziemlich simpel: 

Öffnen Sie die Wetter App, und tappen Sie auf einen Tag. Schon verschieben sich die restlichen Tage nach unten, und offenbaren Ihre stündliche Wetterprognose.

Ein erneuter Tap auf einen Tag schließt die Ansicht, und die tägliche Anzeige kommt wieder zum Vorschein.

Viel Spass!

Permalink

6

iOS 5: Notification-Center anstatt Icon-Badges – Der Umstieg

von  Bastian  |  

Das neue Notification-Center ist eine enorme Erleichterung um einen Überblick über sein Tagesgeschehen zu behalten. Die Verwaltung ist ziemlich simpel: Alle auf dem iOS-Gerät installierten Apps landen im zentralen Einstellungsmenü, und so kann man, App für App, durchgehen und einstellen, ob man für diese und jene Applikation Benachrichtigungen erhalten will oder nicht.

Ich schreibe diesen Artikel deshalb, weil viele Anwender wohl noch beide Notifikationen anzeigen lassen: Diese im Notification-Center, und die Icon-Badges an jeder App, die z.B. die Anzahl der erhaltenen E-Mails signalisieren.

Mein Aufruf an Sie, liebe Leser: Wagen Sie den kompletten …
Weiterlesen

Permalink

0

OS X Lion: AirDrop via Ethernet & auf nicht unterstützen Macs aktivieren

von  Bastian  |  

AirDrop ist Apples neues Werkzeug zum Tauschen und Verteilen von Dateien zwischen Macs, die OS X Lion installiert haben. Per Drag&Drop Dateien zwischen zwei Computern zu tauschen ist eine feine Sache.

Aber selbst diesen praktischen Dienst kann man noch verfeinern:

Denn es gibt Macs, die von dieser Technologie ausgeschlossen wurden, sowie funktioniert der Dienst bislang nur via WiFi.

Mit dem folgenden Kommando aktivieren Sie AirDrop nun auch auf älteren Maschinen und via Ethernet.

Öffnen Sie also das Terminal (/Programme/Dienstprogramme/ oder via Launchpad), und geben folgendes ein:

defaults write com.apple.NetworkBrowser BrowseAllInterfaces 1

anschließend:

killall Finder

Nun ist der …
Weiterlesen

Permalink

0

Apple Presseinformation: Über vier Millionen iPhone 4S am ersten Wochenende verkauft

von  Bastian  |  

Apple hat heute die ersten Verkaufszahlen des neuen iPhone 4S genannt, sowie Benutzerzahlen des neuen Online-Dienstes iCloud und des neuen Mobilen-Betriebssystems iOS 5.

Das neue iPhone 4S wurde mehr als 4 Millionen Mal gekauft, die iCloud hat bereits über 20 Millionen Kunden, und mehr als 25 Millionen Nutzer haben bereits auf iOS 5 upgedadet. Das sind die Zahlen von dem Zeitraum 14.Oktober bis 17.Oktober, also drei Tage. Klingt schon gewaltig.

Wörtlich:

Über vier Millionen iPhone 4S am ersten Wochenende verkauft

CUPERTINO, Kalifornien – 17. Oktober 2011 – Apple hat heute bekannt gegeben, dass …
Weiterlesen

Permalink

8

iOS 5 : Update-Probleme bei Dev-iPhones [iOS5 - Download-Links]

von  Bastian  |  

Geht es Ihnen genauso? Eine Beta-Version von iOS 5 auf dem iPhone, und die Software-Aktualisierung sowie iTunes sagt, dass man bereits die neuste Version installiert hat?

Wie soll man also vorgehen, um die Final-Version von iOS 5 auf sein  iOS-Device zu bekommen?

Eine Lösung wäre, die .ipsw-Dateien manuell zu laden, und dann via [alt] und Linker-Maustaste auf Wiederherstellen in iTunes zu klicken, und dann die Update-Datei von Hand auszuwählen.

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Alles funktioniert?

Für alle, die die .ipsw-Dateien manuell laden wollen, eine kleine Link-Liste:

iPhone 4 (CDMA) : iPhone3,3_5.0_9A334_Restore.ipsw

iPhone 3GS : iPhone2,1_5.0_9A334_Restore.ipsw

iPad : iPad1,1_5.0_9A334_Restore.ipsw

iPad …
Weiterlesen

Permalink

4

Mac App Store: Käufe nun aus der Einkaufshistorie entfernbar

von  Bastian  |  

Ein kleines, aber nettes Update hat gerade der Mac App Store erfahren. In der Vergangenheit getätigte Einkäufe sind nun aus der Liste der Einkaufshistorie löschbar!

Wie man die Apps wieder in der Liste anzeigen lassen kann, ist noch nicht bekannt.

Falls Sie, liebe Leser, also eine Möglichkeit gefunden haben: Wir freuen uns über einen Kommentar!

Zur Veranschaulichung ein Screenshot:

Wenn uns noch mehr Neuigkeiten auffallen, lesen Sie es hier!

Permalink

0

Apple Presseinformation: Mehr als eine Million iPhone 4S Vorbestellungen innerhalb von 24 Stunden

von  Bastian  |  

Apple hat soeben via Pressemitteilung bekannt gegeben, dass das neue iPhone 4S bereits mehr als eine Million Mal vorbestellt wurde, und damit den bisherigen Rekord vom iPhone 4 (600.000 Mal innerhalb eines Tages) geknackt hat.

Das iPhone 4S ist der Nachfolger des iPhone 4. Folgende Features hat das neue iPhone spendiert bekommen:

Dual-Core-A5 Prozessor
8 Megapixel Kamera
1080p Full-HD Videoaufnahmen
Siri, der neue persönliche Assistent
Zum ersten Mal bis zu 64GB Speicherplatz

Das iPhone 4S ist ab Freitag, den 14.Oktober, ab 08.00 Uhr in Deutschland erhältlich.

Im Folgenden ein Auszug der Pressemitteilung:

„Wir sind schier überwältigt von der …
Weiterlesen

Permalink

1

Steve Jobs verstorben

von  Takeo  |  

Steve Jobs, Mitbegruender von Apple, ist verstorben. Nach ersten Informationen erlag er seinem langjaehrigem Krebsleiden am Mittwoch, 5.10.2011.

Derzeit steht die Seite von Apple bereits im Zeichen des Verstorbenen.

Wir bereiten einen Nachruf vor, moechten Leser bitten ihre Anteilnahme gerne in den Kommentaren zu veroeffentlichen.

Dieser Eintrag wird im Laufe des Tages erweitert.

Die MACBUG.de Redaktion

Permalink

0

Tweak OS X: Nachfrage beim Papierkorb-Entleeren abstellen

von  Bastian  |  

Wenn Sie etwas löschen, dann sind Sie sich meist auch ziemlich sicher. Und für den Notfall gibt es immer noch die TimeMachine. Terminal-Freunde sind es gewohnt, ohne Nachfrage etwas zu vernichten, und Speicherbereiche frei zu machen. Doch auch der “normale” User kann in den Genuss dieses Vorteils kommen, nicht ständig noch einmal zu bestätigen, ob er dieses und jenes wirklich löschen will.

Wie das geht ist ziemlich einfach. Denn anders als die vielen Tipps hier auf MACBUG.de benötigen Sie kein Terminal dafür. Apple hat diese Funktion schon im Finder versteckt. …
Weiterlesen

Permalink

0

Tweak OS X: Erweitertes Speichern unter… – Fenster standardmäßig aktivieren

von  Bastian  |  

Ob Sie nun einen Macintosh neu einrichten, oder ein bestehendes System ein bisschen tunen wollen – diesen Tipp sollten Sie sich notieren, und zu Ihrem festen Tweak-Bestandteil machen.

Egal ob Sie nun Lion auf Ihrem Mac installiert haben, oder ein älteres System verwenden, dieser Trick funktioniert überall.

Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass wenn Sie eine Datei zum ersten Mal sichern, Sie natürlich einen bestimmten Speicherort für eben diese Datei bestimmen wollen? Dazu ist aber standardmäßig immer ein kleiner Tap / Klick auf diesen kleinen Pfeil notwendig:

Weiterlesen