permalink

11

NVidia Graphics Update 2009: Achtung, Finger weg!(?)

von  Takeo  |  

8CDE0309-58C5-4D1D-AA31-90125383BAD7.jpgDies ist ein nett gemeinter Rat an alle Leser von MacBug.de die ein MacBook Pro 2008 besitzen und keine allgemeine Feststellung:

Ich (Takeo) habe natürlich seit ein paar Stunden das Update “NVidia Graphics Update 2009” auf meinem Rechner und kann leider nichts Gutes berichten.

So sind teilweise massive Darstellungsfehler im Finder, in Adium etc.pp. die Folge des Updates nach einer Weile Laufzeit des Rechners.

In iCal z.B. verschwanden Einträge grafisch komplett, dann änderte iCal die Farbe der Kalender und letztlich waren die Kalenderfarben links in der Leiste anders als rechts in der Monatsübersicht.

Da ich persönlich das Problem erst seit dem Update habe, rate ich allen Lesern u.U. zu warten, bis zu verifizieren ist, dass das Update im Regelfall problemlos verläuft.

Update:
Die Konsole (Programme/Dienstprogramme/Konsole.app) zeigt deutliche Probleme mit CG***-Befehlen. (CoreGraphics)
D.h. es liegt derzeit eindeutig an den Grafikkartentreibern, bzw. an der Initialisierung dieser. Die Protokollierung zeigt, dass jede Eingabe derzeit zu Problemen mit CoreGraphics führt. Selbst ein Screenshot im System war erst nach dreimaligem Eingeben des Befehls möglich – vorher nur Protokollmeldungen bzgl. “can’t create window”.

cgerrors.png

Autor: Takeo

Mit einem Performa 600 zum Mac gekommen und seit dem langjähriger Apple-Professional und Fan. Ich lerne nie aus und freue mich immer, neuen wie alten Mac-Usern mit Hilfe zur Seite zu stehen. Ich bin gerne über MacBug.de erreichbar, ein Projekt welches ich im Jahr 2007 startete. Gerne lese und beantworte ich Kommentare zu den Artikeln persönlich. Ich freue mich auf eine Weiterempfehlung der Webseite durch unsere Leser! :)

  • Pingback: MacBug.de » NVidia Graphics Update 2009: Löst alte Probleme nicht

  • bobytom

    Ich seh dich schon bald auf nen PC umsteigen ;)

  • http://www.macbug.de Takeo

    @bobytom
    ne, keine Sorge – seit ich 10 Jahre alt war bin ich Mac-User – und daran wird sich auch nix ändern, solange es Apple gibt ;)

  • http://www.konstantinodin.de KonZ

    Moin,
    ich hab das Update heute morgen installiert und bei mir läuft alles rund!
    Keine Probleme, keine Dahrstellungsfehler und nix, was nicht soll… ;-)

  • http://www.macbug.de Takeo

    @KonZ
    ich hoffe Du bist nicht allein damit, dass es gut läuft – im Moment dreht mein Mac am Rad ;)
    Muss mal in der Konsole schauen etc.pp. woran es liegt…

  • http://www.netgrafix.eu Mem0rex

    Hi,

    Welche GraKa hast du den Aktiv?

    Ich hab nämlich auch keine Probleme mit meinem MacBook Pro

    Komisch das, dass so gravierend bei dir ist.

  • http://www.macbug.de Takeo

    @mem0rex
    ich hab derzeit die “Sparfunktion” an —
    es ist prinzipiell das “große” MacBook Pro mit 512 MB. – ich schalte nachher mal auf die “große” Grafikkarte und schaue, ob das Problem besser wird.
    Derzeit kann ich das nicht tun, da ein Task noch durchläuft – dann mach ich auch einen PRAM-Reset. / NVRAM.

  • Milan

    Hallo,

    ich bin seit heute ein stolzer besitzer eines MBP… habe alle updates gezogen, und alles läuft prima… Adium, WoW und sonstige programme… keine probleme bis jetzt! :)

  • http://www.apfelnews.eu DaWick

    Also bei mir kommt in unregelmässigen Abständen kurz ein schwarzer Balken über das obere Viertel des Displays aufgeleuchtet. Hat das Problem auch jemand von euch? Ich kann nicht wirklich sagen, ob das Problem schon vorher bestand, da ich das MacBook Pro erst seit gestern besitze.

  • Bananajoe

    Moin Moin,
    habe auch das große MacBook Pro und habe gestern das update instaliert.
    Bis jetzt läuft alles so wie es soll und es kommen auch keine Fehlermeldungen im Log, egal welche Grafikkarte ich am laufen habe.

    Grüße
    Michael

  • Pingback: MacBug.de » NVidia Graphics Update 2009: Nicht mehr verfügbar