Permalink

4

iPhone (3G): Binary Code vom DevTeam

von  Olli  |  

wp-content2g-3g-topic.pngMal wieder treibt das DevTeam so seine Spielchen mit uns ;-) In Ihrem neuesten Post “2008?” in Ihrem Blog gibt es nur einen Binary-Code.

01110110 01110100 01100001 01100010 01100101 01110010 00100000 00110110 00110001 00110000 00110110 00110000 00110001 00110111 00110100 00100000

Es ist das übliche Spiel mit den Ungeduldigen. Letztlich wird die kommende Nacht zeigen was dahinter steckt.

Die Spekulationen sind in vollem Gange, denn User aus der ganzen Welt blicken auf diesen Blog und verewigen sich in den Kommentaren.

Übersetzt man den Binary Code in Text, bekommt man:

vtaber 61060174

vtaber ist unbekannt und …
Weiterlesen

Permalink

2

MacBook (Pro): Batterie raus – Leistung weg?

von  Olli  |  

5BDAF554-3D36-4EDA-ADD3-61B000EC4334.jpg Zumindest gibt das Apple in einem Support-Dokument bekannt.

MacBook01.png

Wer also seinen Akku aus dem Gerät nimmt, um diesen zu schonen, muss mit verminderter Prozessorleistung seines MacBooks und MacBooks Pro rechnen.

MacBook02.png

Anschließend folgt noch die überaus einleuchtende Warnung, das Gerät sollte ohne Batterie nicht genutzt werden, da ein Stromasufall nicht gesicherte Daten unwiederbringlich löschen würde.

MacBook03.png

(via)

Eine weitere Information zur verminderten Akkuleistung für die Besitzer eines MacBooks oder MacBooks Pro, die zwischen Februar 2006 und April 2007 erworben wurden, …
Weiterlesen

Permalink

3

iPhone (3G): Cydia Update erschienen

von  Olli  |  

wp-content2g-3g-topic.pngSoeben wurde Cydia auf die Version 1.0.2684-40 geupdatet und ist über die Cydia-Update Funktion verfügbar.

Spekulationen in Bezug auf die bevorstehenden Unlockmöglichkeiten (wir berichteten) via Cydia und ob diese ebenso etwas mit dem Update zu tun haben, können wir derzeit nicht bestätigen.

Neues in dieser Version:

- Die Funktion “Storage” wurde aktiviert unter “Manage”

- Der Auto-Refresh beim Programmstart wurde entfernt

- Grafische Änderungen (Symbole für Pakete)

Screenshots:

Permalink

11

iPhone (3G) Software: DiskAid – Datenzugriff via USB-Kabel

von  Olli  |  

wp-content2g-3g-topic.pngDiskAid, ein kleines Programm, welches gleichermaßen für Mac und Windows erhältlich ist und einen Finder- bzw. Explorer Zugriff auf das Filesystem des iPhones ermöglicht. Brandneu ist das Programm nicht, in den aktuellsten Versionen aber sehr stabil und interessant. Und das Beste: Es ist Freeware! (Vielen Dank an unseren Leser Stefan für diesen Tipp!)

Die Einrichtung ist kinderleicht und die Bedienung intuitiv. Einfach das Programm herunterladen, installieren und das iPhone (1.Generation & 3G) oder den iPod Touch per USB-Kabel verbinden. Fertig. Es entfällt die für den unerfahren User schwierige Einrichtung einer SSH-Verbindung.

Screenshot am Mac:

Weiterlesen

Permalink

15

iPhone (3G) Tutorial: Eigene Grafik als Betreiberlogo verwenden

von  Olli  |  

wp-content2g-3g-topic.pngNach dem Bericht gestern häuften sich die Anfragen über ein Tutorial zum Thema “Eigenes Betreiberlogo mit MakeItMine verwenden?”.

Zum Start sei gesagt, dass die dafür benötigte SSH-Verbindung zwischen Mac & iPhone problemloser funktioniert, als unter Windows, da das Mac OS SSH bereits von Hause aus mit sich bringt.

Was wir also brauchen, um auf unser iPhone via WLAN zuzugreifen:

Permalink

23

iPhone (3G): Warum einen Jailbreak machen? Und bitte was ist Cydia?

von  Olli  |  

wp-content2g-3g-topic.pngIn den vergangen Tagen wurden wir immer häufiger von Lesern und Bekannten angesprochen, was es denn tagesaktuell mit dem Jailbreak auf sich hätte und warum man den denn bräuchte.

Die Antworten hierauf sind vielfältig und um speziell neuen iPhone Besitzern (das waren dann aber echt fröhliche Weihnachten ;-) ) eine Einführung in dieses Thema zu geben, frischen wir dieses Thema mal wieder auf und erläutern ebenso den technischen Hintergrund. Auch in Bezug auf den anstehenden Software-Unlock des iPhone 3G (wir berichteten).

Permalink

21

MacBook Pro 2008: Sturz aus 1 Meter – die Folgen in Bildern

von  Takeo  |  

5BDAF554-3D36-4EDA-ADD3-61B000EC4334.jpgJa, es ist leider ausgerechnet an Weihnachten passiert:

Mir knallte das neue MacBook Pro 15″ 2008 Unibody (wen es interessiert, das große Modell) auf den Kachelboden – aus einem Meter Höhe.

Die folgen, gelinde gesagt, sind nicht sooo schlimm wie erwartet. Gerade im Bezug auf die “ehemaligen” MacBook Pros hält es sich in Grenzen – ein “altes” MacBook Pro hätte wahrscheinlich wirklich eine riesige Delle und u.U. einen Totalschaden.

Das MacBook Pro war angeschaltet, es gab ansonsten keine Folgeschäden.

Das Gehäuse hat eine kleine aber offensichtliche Delle an der Seite bekommen, das Gehäuse hat sich ausgehend vom …
Weiterlesen

Permalink

5

iPhone 3G: Vorab-Unlock-Demonstration im Live-Video

von  Takeo  |  

iphone3gthumb.jpgDas Dev-Team Mitglied “MuscleNerd” hat unter Qik.com einen Livestream abgehalten, in dem der kommende Unlock für das iPhone 3G gezeigt wird.

Das als “yellowsn0w” entwickelte Tool wird Ende des Jahres veröffentlicht. (wir berichteten)

Da die Aufzeichnung abgeschlossen ist, kann der Stream hier angeschaut werden:

Account von MuscleNerd auf Qik.com

Viel Spaß :)

Permalink

22

iPhone 3G: Software-Unlock kommt am 31.12.2008

von  Takeo  |  

iphone3gthumb.jpgDas Dev-Team hat es nun offiziell bestätigt. Ein Unlock für das iPhone 3G via Software steht vor der Tür.

Voraussichtliches Erscheinungsdatum: 31.12.2008 zum Neujahrsbeginn!

Wichtig:

Alle iPhone 3G die auf Version 2.2 der Firmware sind und damit die Baseband-Version 02.28.00 haben, werden leider nicht freigeschaltet werden können. (vorerst)

Von daher wieder an dieser Stelle erneut unser Rat: Bitte kein Update auf regulärem Wege über iTunes auf Version 2.2 machen, sondern mit Hilfe von Pwnage für Firmware 2.2.

Permalink

0

Mac OS X HowTo: Kennwort aus dem Schlüsselbund kopieren

von  Takeo  |  

schluesselbund.pngWer ein Kennwort aus dem Schlüsselbund (Programme/Dienstprogramme/Schlüsselbundverwaltung) kopieren möchte, kann einfach das Programm öffnen und dann einen rechtsklick, bzw. Klick bei gedrückter ctrl-Taste auf einen Eintrag machen.

Dort findet sich ein Eintrag, um das gespeicherte Kennwort in die Zwischenablage zu kopieren. Nach Eingabe des System-Passwords wird die Kopie abgelegt.
Bild 2.png

Eingesetzt werden kann das Kennwort dann durch drücken von cmd-V oder über den Eintrag “Einsetzen” im Menü “Bearbeiten”.

Permalink

3

iPhone (3G): 10.5.6 “verhindert” Jailbreak – nicht ganz

von  Takeo  |  

firmware2.2pwned.jpgEinige News-Seiten berichten alle im gleichen Tonus davon, dass Apple mit 10.5.6 den Jailbreak eines iPhone verhindert – bedingt durch ein Treiberupdate. (ArsTechnica, macnews, iPhoneAlley, Sendowski, etc.)

Ganz korrekt ist das so allerdings nicht.

Die USB Treiber der neuen MacBook/Pro/Air Modelle von 2008, bzw. deren USB-Bus-Geschwindigkeit hatte bereits “Probleme” mit dem DFU Modus des iPhone und daher war ein Jailbreak nicht möglich.

Wir hatten dazu berichtet, wie man das Problem umgeht. Einfach ein USB-Hub verwenden und schon sind die Probleme dahin.

Der Unterschied ist nun, dass auch ältere Mac-Modelle mit 10.5.6 von diesem Problem betroffen …
Weiterlesen

Permalink

23

Mac OS X 10.5: Apple veröffentlicht Update auf 10.5.6

von  Takeo  |  

softwareupdate.pngApple hat das Update von Mac OS X 10.5.6 freigegeben.

Es gibt laut Apples Auskunftseite zum Update zahllose Änderungen und Verbesserungen.

Apple hat laut Vorberichten und Developer-Versionen zufolge ein großes Augenmerk auf die Synchronisation mit MobileMe gelegt und diese im Detail verbessert. So soll sie fehlerfreier und ressourcenschonender ablaufen.

Zu beziehen ist das Update über die systeminterne Softwareaktualisierung.

Vor Update auf 10.5.6 ist eine Reparatur der Rechte mit Hilfe von Festplatten-Dienstprogramm anzuraten.

Über Erfahrungsberichte/Problemberichte wären wir erfreut.

Permalink

0

MacBook/Pro/Air: EFI Firmware Update soll Probleme lösen

von  Takeo  |  

5BDAF554-3D36-4EDA-ADD3-61B000EC4334.jpgApple hat ein EFI Update für die MacBook/Pro/Air 2008 Modelle veröffentlicht.
Die Problembehebungen lauten wie folgt:

“Dieses Update verbessert die Stabilität von MacBook Pro-Computern und behebt Probleme beim Beenden des Ruhemodus, mit USB sowie der Gerätekompatibilität.”

Laut Golem.de soll das Update allerdings auch Probleme mit den eingebauten Nvidia-Grafikkarten Chipsätzen beheben.

Ob damit den flackernden Bildschirme ein Ende gesetzt wird, wird sich zeigen müssen.

Das Update wird über die Softwareaktualisierung bezogen.

Außerdem gibt es ein SMC Update für die MacBook/Pro/Air Modelle, um die LED Leuchte und die Steuerung des Energiemanagement zu verbessern.

Seite 1 von 3712345...102030...Letzte »